Unlimited WordPress themes, graphics, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Business
  2. Income
Business

Wie man schnell beginnt, passives Einkommen zu machen (beginnen Sie jetzt)

by
Difficulty:BeginnerLength:LongLanguages:
This post is part of a series called How to Create Passive Income (Complete Beginner’s Guide).
Passive Income: How to Stop Trading Your Time For Money
15+ Quick, Easy Ways to Start Generating Passive Income

German (Deutsch) translation by Wilhelm Wolf (you can also view the original English article)

 In den beiden vorherigen tutorials haben wir festgestellt, was passives Einkommen ist und die Probleme mit dem aktiven Einkommen, oder der Handel Zeit für Geld. Dieses tutorial wird bauen ab, was uns in Ihnen zeigen, wie Sie die ersten Schritte mit Ihrem ersten passives Einkommen-Projekt, also lasst uns rekapitulieren. 

Kurze Zusammenfassung: Aktives vs. Passives Einkommen 

 Bevor wir Tauchen Sie ein in wie man passives Einkommen mit Ihrem ersten Projekt, lassen Sie uns prüfen, was passives Einkommen ist, im Vergleich zum aktiven Einkommen—sowie die Vorteile und Herausforderungen des aktiven Einkommens.

Aktive Einkommen 

Aktive Einkommen ist der Handel Zeit für Geld.   Wenn Sie get bezahlt $10 pro Stunde Regale zu stapeln, ist das aktive Einkommen. Wenn Sie get bezahlt $5000 im Monat, um design-websites, ist das aktive Einkommen zu.  Wenn Sie bezahlt $100, einen Artikel zu schreiben für eine website, erraten, was?  Das aktive Einkommen.   Es spielt keine Rolle, die genauen Umstände, aber wenn du hinein schaust wirst du feststellen, dass in all diesen Situationen wird die person bezahlt, ist im Grunde nur der Verkauf Ihrer Zeit, zu einer anderen person im Gegenzug für Bargeld.

Das problem mit dem aktiven Einkommen ist es in der Regel nicht flexibel.  Sie sind verpflichtet, einer anderen person zu bezahlen Ihnen für Ihre Zeit.   Wenn sich die Umstände ändern, Sie könnte aus einem job heraus.  Sie könnte auch verbringen neun Stunden am Tag in einem Büro, wenn Sie brauchen nur, um dort für drei um Ihre Arbeit zu erledigen, oder zu verbringen, vierzehn Stunden am Tag arbeiten, wenn Sie nur bezahlt werden für acht.

Passives Einkommen 

 Mit passives Einkommen, anstatt Ihre Zeit, die Sie traden ein Produkt oder eine Dienstleistung für Geld. Das klassische Beispiel für passives Einkommen ist ein eBook.  Verbringen Sie ein paar Monate oder Jahre schreiben die eBook-und dann ist es geschafft.   Niemand zahlt Ihnen $50 eine Stunde da zu sitzen und geben Sie Weg.  Sobald es geschrieben ist, setzen Sie es bis auf Amazon und hoffen, dass es verkauft (oder mehr realistisch, es fördern und vermarkten es so als fahren Umsatz, sondern das ist das Thema einer späteren Artikel). Wenn Ihr E-Book erfolgreich ist, könnten Sie Tausende von Dollar jeden Monat in den Vertrieb.   Alles, was Sie (angeblich) tun müssen ist, lehnen Sie sich passiv, während Rechen in die Bar.

 In der Realität, passives Einkommen ist ein wenig komplizierter als das.  Es ist eine Zeit, die Kosten (gut, mehr von einer Zeit, Investitionen) bei der Erstellung der Initialen Produkt-oder service, es gibt auch eine laufende Zeit, Kosten, marketing und Kunden-support.  In der Theorie zwar, mit passives Einkommen Projekte, die Sie sollten in der Lage sein, mehr Geld aus weniger Arbeit, als mit aktiven Einkommen gigs. Alternativ können Sie Ihr passives Einkommen, das Projekt könnte ein totaler flop und Sie versinken Tausende von Stunden in verdienen nur ein paar Dollar. 

Wie zu Beginnen, Passives Einkommen zu Machen 

Okay, Zusammenfassung über.   Wenn Sie schon diesen Punkt erreicht, Sie sind offensichtlich zumindest erwägen, die Investition einige Zeit in die Generierung von passivem Einkommen, also schauen wir uns an, was Sie tun müssen, um loszulegen.

Bewerten Sie: Was Tun Sie, um Mit zu Beginnen? 

 Trotz allem, was einige Scharlatane sagen Ihnen, online, erstellen von passives Einkommen Produkte, bringen Sie eine stetige Einnahmequelle, ist schwierig.  Sie können nicht einfach gehen, zahlen Autoren in Indien zu schreiben eine generische eBook, legte es auf Amazon und erwarten, dass ein Millionär zu werden.  Haben Sie vielleicht ein paar Verkäufe, aber es sei denn, das Produkt ist gut, du bist höchst unwahrscheinlich, dass Sie in der Lage sein, um eine ernsthafte Geschäft daraus. Dies bedeutet, dass Sie brauchen, um zu beurteilen, wo Sie sind, ab. 

 Wenn Sie noch nie gebaut, eine app oder eine website vor, dann anständig und starten eine vermeintliche Facebook-Konkurrent in der Hoffnung, bringen in Reichtum vielleicht nicht die beste Richtung für Sie zu gehen.  Ebenso, wenn Sie noch nie nahm eine Kamera, die Sie wahrscheinlich nicht zu viel Geld mit dem Verkauf von Fotos durch Aktien-websites wie PhotoDune. 

 Also schauen wir uns einige der Dinge, die Sie sich stellen müssen, bevor Sie Tauchen kopfüber in die passive Einkommen:

1. Was Willst Du Passives Einkommen Verdienen? 

Was ist Ihr Ziel? 

  • "Verdienen Sie Geld, während Sie schlafen!" 
  •  "Um die Welt Reisen, ohne jemals zu arbeiten!"
  • "In Rente bei 35!" 

 Dies sind alle Arten von Forderungen, die Sie sehen, auf dem schwer verkaufen, "passives Einkommen verdienen jetzt" - sites, die bieten "Geld-zurück-Garantie" - Produkte für ein paar hundert Dollar.  Und während es ist diese Fantasie die Welt zu Reisen und Weg von der Rückseite ein paar einfache passives Einkommen Produkte, ist es, was Sie wollen?

Wenn es ist, genial, wir sind hier um zu helfen.  Aber es gibt viele andere Gründe, möchten Sie vielleicht, um passives Einkommen zu verdienen: 

  •  Benötigen Sie nur ein zusätzliches paar hundert Dollar im Monat, um Ihnen ein bisschen mehr Raum zum atmen, kaufen Sie sich eine Nintendo-Schalter, und stellen Sie Rechnungen leichter bezahlen?
  • Wollen Sie noch einige extra-cash können Sie Waschbecken in Investitionen oder Altersvorsorge-Konten, so können Sie die finanzielle Unabhängigkeit erreichen und früher in Rente gehen? 
  •  Tun Sie wollen einfach nur zu rufen, selbst ein Autor, da haben Sie ein Buch zum Verkauf über Amazon?
  • Oder tausend mögliche Gründe. 

 Was Ihre end-Ziele bestimmen, eine Menge, wie Sie gehen über die Generierung von passiven Einkommen.  Wenn Sie möchten, dass nur ein paar hundert Dollar mehr im Monat, können Sie nähern sich die Dinge in einer anderen Weise, als wenn Sie möchten, erstellen Sie eine $500.000 pro Jahr passive Reich.  Sie müssen eine klare Idee, was Sie erreichen wollen, bevor Sie beginnen.

2. Glauben Sie Noch Brauchen, Passives Einkommen, Ihre Ziele zu Erreichen? 

 Rechts jetzt, ich Schreibe diesen Artikel aus einem Skigebiet in den französischen Alpen. Ich habe die winter hier Skifahren fast jeden Tag.   Ich zahle nicht für es mit meinem passiven Einkommen, sondern mit dem aktiven Einkommen bekomme ich vom schreiben.  Eines meiner großen Ziele ist, die Welt zu Reisen und ich mache es... mit aktiven Einkommen.  Je nachdem, was Ihre Ziele sind, die Sie vielleicht in der gleichen situation sein.

 Wenn Sie in der Nachfrage Fähigkeiten, macht es viel mehr Sinn für Sie, starten Sie ein consulting-Unternehmen laden ein paar hundert Dollar pro Stunde anstatt zu investieren Monaten ein passives Einkommen Projekt, das vielleicht nie auszahlen.

 Wenn Sie schauen, um vorzeitig in den Ruhestand, Senkung der Kosten aggressiv, wie Mr. Money Mustache, könnte ein schneller Weg zu finanziellen Unabhängigkeit.

 Wenn Sie diesen Artikel Lesen, weil Sie in einem job, den Sie hassen, ist Ihre beste Wette sein könnte, um einen job zu suchen, Sie genießen eine Menge mehr.  Passives Einkommen Projekte nehmen Sie sich Zeit; Sie sind definitiv nicht eine schnelle Flucht-route aus einer dead-end-job.

Wenn sich ein paar hundert Dollar mehr im Monat würde einen großen Unterschied machen, um Ihre Lebenssituation, vielleicht bitten Sie Ihren Chef um eine Gehaltserhöhung: 

 Die Wahrheit ist, dass passives Einkommen klingt großartig auf dem Papier, aber es braucht eine Menge harter Arbeit und Zeit, um überall zu bekommen, und selbst dann, es gibt keinen garantierten auszahlen. Es gibt vielleicht einfachere Wege, um Ihre enden. 

 Dies ist nicht zu sagen, Sie dass passives Einkommen nicht können oder nicht für Sie arbeiten, es ist nur sicherstellen, dass Sie wissen, was Sie sich einlassen.  Passives Einkommen ist nach oben gehalten, als eine mystische Lösung für viele Probleme des Lebens, aber das ist weit von der Realität der situation.  Wenn du gehst zu verbringen Monate Zeit investieren in passives Einkommen-Projekt, stellen Sie sicher, dass es geht, um zu bekommen, was Sie wollen.

3. Kritisch Betrachten Sie Ihre Fähigkeiten 

 Nun, da Sie festgestellt haben, was Sie erreichen wollen mit passives Einkommen Projekte, und Sie sind sicher, dass es der richtige Weg zu gehen, ist es Zeit, zu schauen, was Sie an den Tisch bringen.

Um erfolgreich zu sein mit passives Einkommen, die Sie benötigen,, nutzen Sie Ihre Zeit, Fähigkeiten und Ideen.   Wenn Sie nicht genug Zeit haben oder die richtigen Fähigkeiten, um eine Idee zu verwirklichen, dann ist das Projekt zum scheitern verurteilt.

Ein Buch zu schreiben, richtig, zum Beispiel, ist eine sehr zeitaufwändige Aufgabe.   Die meisten professionellen Autoren verbringen mindestens ein Jahr an einem einzigen Buch; einige verbringen viel mehr.  Es hilft auch sehr, wenn Sie habe einige Begabung für das schreiben, erstellen schlüssige Argumente, und so weiter.  Versuchen, um die Abwanderung aus einem Buch in ein paar Wochen wird—es sei denn, Sie sind Sir Terry Pratchett ' s Reinkarnation—Ergebnis in einem ziemlich schlechten Produkt. Und schlechte Produkte bekommen schlechte Bewertungen und nicht verkaufen. 

 Sie müssen schauen, was können Sie auch tun mit der Zeit, die Sie zur Verfügung haben, um zu investieren.  In einem späteren Artikel dieser Serie schauen wir uns einige Ideen, um Sie aus dem Boden.

 Eine Sache, erwähnenswert ist, dass, während die Auslagerung von Arbeit mit einem Dienst wie Envato Studio ist ein großer Eckpfeiler einer Menge von passiven Einkommen, Projekte, Arbeit mit Freelancern kann tückisch sein und diese zu verwalten, ist eine Fähigkeit, die in und von sich selbst.  Wenn Sie noch nie eine management-position ist, bevor Sie, nicht erwarten, dass Sie einfach jemanden einstellen, werden perfekt erfüllen Ihre vision von einem drei-Satz kurz. Die Zusammenarbeit mit Freiberuflern ist etwas, das wir werden auch noch in einem späteren Artikel. 

4. Setzen Sie Sich Realistische Erwartungen, 

 Wenn Sie gerade erst anfangen, ein neues, passives Einkommen Projekt haben, müssen Sie gehen mit realistischen Erwartungen. Es ist fast mit Sicherheit länger dauern und schwieriger sein, als Sie denken, an den start.   Außerdem müssen Sie realistische Erwartungen darüber, wie viel Einkommen Sie gehen zu sehen, und wie schnell du gehst, um es zu sehen.

 Es ist viel besser, gehen Sie auf Ihre erste passives Einkommen Projekte mit sehr verhaltenen Erwartungen haben und die Dinge gut gehen, als zu gehen, in der Erwartung zu Netto-Millionen und entmutigen.  Es ist nichts falsch mit ein paar Jahren Arbeit an zehn verschiedenen Projekten, die jeweils am Ende bringt in ein paar hundert Dollar im Monat. Es ist eine viel nachhaltigere Strategie als Wetten groß auf eine Idee.   Erwartet die Welt von Ihrem ersten Versuch ist nur einladende Katastrophe.

 Als ein Beispiel, lasst uns sehen, bei einem meiner passives Einkommen Projekte.  Durch GraphicRiver verkaufe ich eine Photoshop-Aktion, die macht Ihre Fotos sehen aus wie Sie sind stills aus einem Hollywood-Film. Da startete ich es im Dezember, Sie verkauft eine von insgesamt vier Kopien bei $6.  Nach Envato ' s cut, meine Einnahmen sind eine satte $12.48. 

sales
Verkäufe meine Photoshop-Aktion in den letzten vier Monaten. 

Ein voller Misserfolg?  Gut, Nein.   Während die zahlen klein sind, habe ich tatsächlich betrachten es als einen Erfolg. Ich habe die Aktion mit Fähigkeiten, die ich schon hatte—ich bin ein Photoshop-Lehrer—in einem intensiven Abend. 

 Mein Hauptziel dabei war es, zu sehen, was die Chancen waren, wie auf GraphicRiver und finden Sie heraus, wie einfach es war, legen Sie Gegenstände zum Verkauf.

 Die Antwort: die Chancen sind gut, wenn Sie Ziel-die richtigen Dinge und Gegenstände verkaufen, ist super einfach.  Die führenden Photoshop-Aktionen-Autor auf GraphicRiver überschritten hat, die 1-Millionen-Ergebnis-Marke auf GraphicRiver, das gibt einen Hinweis darauf, wie beliebt der Verkauf dieser Elemente auf der high end.

 In den nächsten paar Monaten könnte ich vielleicht mehr Aufwand in die Maßnahmen zum Aufbau, zu verkaufen und es weiter testen.  Für die Zeit, aber ich bin zufrieden, lassen Sie ein paar Dollar Rinnsal in jedem Monat.  Wenn es erreicht $50 oder $100, werde ich wohl zurücktreten und gehen für ein schönes Essen.

 Ein kleines Ziel, das ist sicher, aber ein Spaß und erreichbar. Auch könnten bauen auf dem im Laufe der Zeit. 

Wie Sie Ihr Erstes Passives Einkommen-Projekt 

 Nun, Sie haben begründet, warum Sie wollen, um passives Einkommen zu verdienen, dass es das richtige für Sie ist, dass Sie haben die Fähigkeiten, die Sie für das Projekt, das Sie tun möchten, und haben Sie realistische Erwartungen haben, es ist Zeit, um loszulegen.  Wir schauen, wie können Sie beginnen, passives Einkommen zu machen mit Ihrem ersten Projekt.

1. Suchen Sie für eine Markt-Chance 

 Nehmen Sie die Ratschläge von oben, und nutzen Sie die Fähigkeiten und Leidenschaften, die Sie besitzen, dann schauen Sie zu binden, Sie auf einem Markt Gelegenheit, das bereits existiert.

 Ein Produkt zu erstellen, ist in einem beliebten, gefragten Kategorie gibt Ihnen eine chance, um in den Markt. Vermeiden Sie springen in die Herstellung ein passives Einkommen Produkt, dass nicht einige Signale von vorhandenen Markt Interesse. 

 Denken Sie daran, Sie brauchen nicht zu verbringen eine Menge Zeit hier. Nur halten Sie Ihre Marktforschung basic in diesem frühen Stadium.   Schauen Sie zu Zielen in eine Richtung, die aussieht wie Menschen kaufen diese Art von Produkt und Ihre Produkt-Idee könnte profitabel sein als gut.

2. Setzen Sie Sich Realistische Ziele 

Jetzt legen Sie Ihre Produktion Ziele. 

 Diese Ziele sollten nicht gebunden sein an das Einkommen an dieser Stelle, sondern auf die Vollendung des Projektes.  Es wird wahrscheinlich Monate dauern, bevor Sie sehen keine Einnahmen, so dass Sie brauchen, um zu bauen Ihre Ziele verfehlt den Abschluss des Projektes statt.

 Starten Sie umreißen, was Sie brauchen, um zu erreichen, um Ihr Produkt produziert und dann setzen Sie sich realistische Ziele, die Sie erreichen, erreichen Sie es. Hier finden Sie weitere Informationen auf eine gute Ziel-Einstellung: 

3. Widmen Sie Einige Zeit, 

 Um deine Ziele leichter zu verfolgen, die Sie brauchen, um Zeit zu widmen, um das Projekt.  Wenn Sie nur arbeiten wenn Sie Lust haben, Ihr Interesse wird den meisten wahrscheinlich wain nach ein paar Wochen.

Stattdessen widmen set Stunden pro Tag oder Woche zur Erreichung Ihrer Ziele.   Viele erfolgreiche Autoren wie Steven King, arbeitete Vollzeit-Arbeitsplätze, während Sie arbeiteten auf Ihrer ersten Bücher.  Um sicherzustellen, dass Sie Zeit hatte zu schreiben, Sie bekommen würde, für ein paar Stunden zu früh, vor der Arbeit, oder bleiben Sie ein paar Stunden später in der Nacht, wenn alle anderen zu Bett gegangen waren.

Wenn Sie ernsthaft über die Generierung von passiven Einkommen, das gleiche zu tun.  Beiseite eine bestimmte Zeit und verbringen Sie gemeinsam Ihr passives Einkommen Projekte. 

4. Schnell Beginnen 

Warten Sie nicht.  Jetzt beginnen. 

Es wird nie einen perfekten moment zu beginnen, an etwas arbeiten.   Sie können immer mehr tun, Forschung, Lesen Sie mehr, wie zu den Führern, und verbringen mehr Zeit mit der Planung.  Wenn du hast eine gute Idee, anstatt zu zaudern mit scheinbar produktiven Tätigkeiten, legen Sie Ihren Kopf runter und arbeiten jetzt.

5. Halten Sie es Rau 

 Nach dem starten schnell, halten Sie den ersten Entwurf (oder die beta-version) rau.  Wenn man Perfektionismus in die Quere kommen zu früh, werden Sie am Ende verschwenden Zeit tweaking Dinge, die nicht wichtig sind.  Es ist besser, um eine raue version von etwas, was draußen in der Welt, so dass Sie sehen können, was die Antwort ist, nie zu starten, eine perfekte version.

Zusammenfassung 

 In diesem Artikel haben wir betrachtet, wie beginnen, passives Einkommen zu machen.

 Die Entwicklung passives Einkommen kann eine Menge Arbeit sein.  Wenn Sie gehen mit der Erwartung an werden Sie schnell eine weltbewegend Produkt, das macht Sie viel Geld für fast keine Arbeit, wirst du bitter enttäuscht sein.

 Stattdessen, wenn Sie es mit der richtigen Einstellung, klare Ziele und eine Idee, die Sie ausführen können, könnten Sie sich einfach abziehen.

Haben Sie schon angefangen, passives Einkommen zu machen?  Oder, sind Sie in Betracht ziehen, Ihre erste passive Einkommen-Projekt?  Wo sind Sie mit der Entwicklung Ihrer passives Einkommen Projekte? 

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.