Advertisement
  1. Business
  2. Freelance

5 Tipps für Freiberufler im Jahr 2019 (Bessere Produktivität, Datensicherheit und mehr Gewinn)

by
Read Time:11 minsLanguages:
Sponsored Content

This sponsored post features a product relevant to our readers while meeting our editorial guidelines for being objective and educational.

German (Deutsch) translation by Władysław Łucyszyn (you can also view the original English article)

Es gab noch nie einen besseren Zeitpunkt für eine freiberufliche Tätigkeit als 2019. Schnelle Internetverbindungen, Remote-Rollen und zahlreiche professionelle Tools für Freiberufler haben dazu beigetragen, dass mehr Menschen auf die Arbeit für sich selbst umsteigen.

Das heißt aber nicht, dass es keine Herausforderungen gibt, wenn es um freiberufliche Tätigkeiten geht. Die Sicherheit Ihrer Daten, die Erweiterung Ihrer Kundenliste und die Verbesserung Ihrer Gewinnspannen sind leicht zu vergessen, wenn Sie an vielen Kundenprojekten arbeiten.

Freelance business growth without stressFreelance business growth without stressFreelance business growth without stress
Wenden Sie diese Top-Tipps an, um Ihr freiberufliches Geschäft im Jahr 2019 auszubauen. (Fotoquelle)

Wenn Sie Ihr Wachstum nicht sorgfältig steuern, kann der Stress die Freuden des Freiberuflers überschatten und Sie dazu bringen, nach einem neuen Tagesjob zu suchen. Huch!

In diesem Tutorial werde ich Tipps in fünf Schlüsselkategorien veröffentlichen, die Ihnen dabei helfen können, Ihr freiberufliches Geschäft im Jahr 2019 zu verbessern. Sie helfen Ihnen dabei, Ihren Erfolg zu steigern und Sie über Jahre hinweg freiberuflich zu arbeiten.

1. Schützen Sie Ihre Kundendaten (wichtig!)

Wenn es einen Teil der freiberuflichen Tätigkeit gibt, den zu viele Kreative übersehen, ist dies der Datenschutz. Ein katastrophales Ereignis kann dazu führen, dass Ihre Daten (oder die Daten Ihrer Kunden) offengelegt werden. Diese Art von Veranstaltung könnte Ihre freiberufliche Tätigkeit effektiv beenden.

Leider gibt es mehr Sicherheitsbedrohungen als je zuvor. Im Folgenden finden Sie einige wichtige Tipps zum Schutz Ihrer Daten und zur Sicherheit Ihres Unternehmens im Jahr 2019:

Schützen Sie Ihre Verbindung mit einem sicheren VPN

Vielleicht haben Sie von einem VPN gehört, aber die Details sind Ihnen nicht ganz klar. Mehr Freiberufler als je zuvor verwenden ein VPN (Virtual Private Network), um sicherzustellen, dass ihre Daten sicher bleiben.

Leider können wir nicht immer garantieren, dass die von uns verwendeten Internetverbindungen absolut sicher sind. Wenn Sie Freiberufler sind, springen Sie möglicherweise von Café zu Café und stellen eine Verbindung zu Netzwerken her, von denen Sie nicht garantieren können, dass sie gesichert sind.

Ich stelle mir ein VPN als geschützten Tunnel für Ihre Daten vor. Anstatt Daten der Person zur Verfügung zu stellen, die das Netzwerk kontrolliert, senden Sie sie stattdessen über einen vertrauenswürdigen Anbieter.

NordVPN protects your dataNordVPN protects your dataNordVPN protects your data
Ein VPN ist ein vertrauenswürdiger Tunnel, der Ihre Daten vor Online-Hackern schützt und Ihre Daten sicher hält.

Wenn Sie bereit sind, einen VPN-Dienst auszuwählen, lesen Sie unbedingt NordVPN. Es ist einer der am einfachsten zu verwendenden VPN-Dienste, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher verarbeitet werden. Sobald Sie eine Verbindung zu einem unbekannten Netzwerk herstellen, sollten Sie immer ein professionelles VPN verwenden, um sicherzustellen, dass Ihre Daten geschützt sind.

Hier sind nur einige der Vorteile der Verwendung von NordVPN:

  • Kompatibel mit den meisten Betriebssystemen, einschließlich Windows, MacOS, iOS, Android.
  • Das IKEv2 / IPsec-Sicherheitsprotokoll kann selbst von den stärksten Computern nicht geknackt werden.
  • Unbegrenzte Bandbreite und bis zu 6 gleichzeitige Verbindungen
  • 5.200+ Server in 62 Ländern (wöchentlich aktualisiert)
  • Doppelte Datenverschlüsselung für mehr Anonymität

Und so viel mehr. In diesem kurzen Video-Screencast erfahren Sie, wie Sie NordVPN zum Schutz Ihrer Daten verwenden:

Probieren Sie NordVPN noch heute aus!

Erhalten Sie 75% Rabatt auf NordVPN! Nur 2,99 USD / Monat, und Sie erhalten einen zusätzlichen Monat KOSTENLOS unter: https://nordvpn.org/tutsplus

Verwenden Sie das Codewort: tutsplus, um den Rabatt anzuwenden.

NordVPN hat eine risikofreie 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Jetzt ist es an der Zeit, sie auszuprobieren. Schützen Sie Ihre Daten und Verbindungen mit einem professionellen VPN-Anbieter.

Richten Sie eine Client-Dateirichtlinie ein

Sie sind es Ihren Kunden schuldig, ihre Daten zu schützen. Stellen Sie sich das für einen Moment vor: Ein Verstoß gegen Ihre Unterlagen lässt Ihre Kunden vertrauliche Informationen offen. Dies bringt Sie in eine unangenehme Situation und reflektiert Sie letztendlich schlecht.

Dies ist etwas zu planen, bevor es passiert. Eine gute Kundendatenrichtlinie kann bei der Beantwortung der folgenden Schlüsselfragen hilfreich sein:

  • Wie lange werden Sie Kundendaten wie Login und Projektdetails aufbewahren?
  • Wo werden Kundendaten gespeichert, in Ihren Räumlichkeiten auf den Speichergeräten, die Sie besitzen, oder in der Cloud?
  • Was werden Sie im Falle eines Verstoßes tun, z. B. Ihre Kunden benachrichtigen und ihnen helfen, mildernde Maßnahmen zu ergreifen?

Durch die Einführung dieser Richtlinie können Sie nicht nur die Wahrscheinlichkeit eines Verstoßes ermitteln, sondern auch die Worst-Case-Szenarien in einem solchen Fall steuern.

Verwenden Sie einen Passwort-Manager

Sie haben diesen Tipp wahrscheinlich schon einmal gehört, aber ich kann nicht genug betonen, wie wichtig es ist, einen Passwort-Manager zum Generieren und Schützen Ihrer Anmeldungen zu verwenden. Datenverletzungen scheinen jeden Tag aufzutreten, und die Wiederverwendung derselben Passwörter führt zu einer Katastrophe für Ihr Unternehmen.

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Passwort-Manager wie Last Pass oder 1Password verwenden. Dies hilft Ihnen nicht nur bei der Verwendung komplexer, hochsicherer Kennwörter, sondern ein Kennwortsystem vereinfacht auch die Anmeldung an jeder Site.

2. Skalieren Sie Ihre Praxis mit Systemen

Systeme schaffen Ordnung in Ihrem Unternehmen. Stellen Sie sich ein System im Grunde genommen als eine wiederholbare Reihe von Schritten vor, die Sie in Ihrem Unternehmen verwenden, um Ihre Ergebnisse zu verbessern. Mit guten Systemen können Sie mehr Arbeit übernehmen und Ihr freiberufliches Geschäft mit einem skalierbaren und überschaubaren Ansatz ausbauen.

Verwenden Sie ein Projektmanagementsystem

Das Management eines freiberuflichen Unternehmens über Ketten von E-Mails und zufälligen Notizen ist ein Rezept für eine Katastrophe. Auf diese Weise verlieren Sie auf einfache Weise den Überblick darüber, was Sie Ihren Kunden schulden und wann wichtige Ergebnisse fällig sind.

Verwenden Sie stattdessen Projektmanagementsysteme, die alles vor sich haben. Das könnte ein Werkzeug wie Trello, Basecamp oder Asana sein. Mit solchen Systemen können Sie Aufgaben und Projekte einrichten und Fälligkeitstermine anhängen, die Sie auf dem Laufenden halten.

Zu wissen, dass Sie alles an einem Ort haben, bringt Organisation in Ihre freiberufliche Arbeit und hilft Ihnen dabei, Ihre Kunden besser zu bedienen.

Erstellen Sie eine Client Onboarding-Checkliste

Eine der hilfreichsten Arten von Systemen besteht darin, eine Checkliste zu erstellen, durch die Sie jeden neuen Kunden führen. Es hilft Ihnen, alle notwendigen Details am Frontend eines Engagements zu erfassen. Auf diese Weise können Sie sich leichter auf die kreative Arbeit Ihrer neuen Kundenprojekte konzentrieren, ohne dass Details fehlen.

Erstellen Sie eine Checkliste, die jeder Kunde ausfüllt, bevor Sie mit der Zusammenarbeit beginnen. Dies kann Kontaktdaten, den Zugriff auf ihre Systeme und den Abschluss eines Vertrags vor Beginn der Arbeiten umfassen. Eine Checkliste ist wirklich ein System, das diesen Aufnahmevorgang standardisiert, damit Sie mit der Arbeit beginnen können.

Standardisieren Sie Ihre Prozesse

Vor allem müssen Sie Ihre Prozesse standardisieren, damit Sie sie wiederholen können. Wenn ein Prozess nicht Standard ist, ist es nur eine zufällige Reihe von Aktionen!

Aus diesem Grund erstellen wir Standardarbeitsanweisungen oder SOPs. Sie erfassen die Schritte, aus denen Ihre wichtigsten Geschäftsprozesse bestehen. Es hilft Ihnen auch dabei, Teile Ihres Unternehmens auszulagern, da Sie einfach die Arbeitsanweisungen übergeben und sich von jemand anderem beim Wachstum unterstützen lassen können.

Weitere Informationen zum Erstellen von SOPs finden Sie im folgenden Artikel:

3. Vergessen Sie nicht, sich zu vernetzen

Wenn Sie wie viele Freiberufler remote arbeiten, besteht die Tendenz, die Wichtigkeit zu vergessen, andere in Ihrer Branche kennenzulernen.

Networking ist ein Schlagwort, das viele Freiberufler sofort erschreckt. Seien wir ehrlich, ein Teil der Faszination des Freelancings besteht darin, die Büroumgebung zu verlassen, die von unnötigem Smalltalk und Politik dominiert wird.

Aber Networking muss nicht unangenehm sein. Und mit der Zeit finden Sie Partnerschaften, von denen alle Beteiligten profitieren. Hier sind meine Top-Tipps für die richtige Vernetzung im Jahr 2019:

Finden Sie die in Ihrem Bereich

Das Schöne an der freiberuflichen Arbeit ist, dass es so viele Menschen gibt, die das tun. Es ist leicht, andere zu finden, die ähnliche Arbeiten ausführen. Viele Freiberufler verwenden ihre persönliche Marke auch, um über ihren Geschäftsansatz zu sprechen, sodass es einfach ist, dabei von anderen zu lernen.

Networking kann für alle Beteiligten von Vorteil sein. Wenn Sie sich mit anderen verbinden, die ähnliche Arbeiten ausführen, ist es durchaus möglich, dass sie Kunden auf Ihren Weg schicken. Daher sollten Sie versuchen, dasselbe zu tun.

Meet With Freelance ProfessionalsMeet With Freelance ProfessionalsMeet With Freelance Professionals
Treffen Sie sich mit anderen freiberuflichen Fachleuten und bauen Sie für beide Seiten vorteilhafte Beziehungen auf.(Fotoquelle)

Googeln Sie und suchen Sie nach anderen, die freiberuflich tätig sind und in der Öffentlichkeit über ihr Geschäft sprechen. Dies sind Ihre idealen Partner, um sich zu vernetzen.

Bauen Sie beim Networking echte, sinnvolle Beziehungen auf

Aufrichtigkeit bedeutet viel, wenn es um Networking geht. Der falsche Weg, dies zu tun, besteht darin, eine Massen-E-Mail zu verschicken, in der Sie gefragt werden, ob Sie das Gehirn Ihrer Kollegen auswählen möchten.

Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, was die Zusammenarbeit auf den Tisch bringen kann. Senden Sie E-Mails, in denen Sie Ihre Erkenntnisse mit anderen teilen, und versuchen Sie, langfristige, für beide Seiten vorteilhafte Beziehungen aufzubauen.

4. Verfolgen, analysieren und optimieren Sie Ihr Unternehmen

Daten sind dein Freund. Insbesondere können Daten über Ihr Unternehmen Ihnen helfen, zu sehen, wo Sie Ihre Zeit verbringen und wie Sie sie besser nutzen können.

Verfolgen Sie Ihre Zeit

Hier einige praktische Fragen: Wie viele Stunden arbeiten Sie? Was verbringst du deine Zeit für jede Aufgabe?

Für mich dachte ich, ich hätte das verstanden, bis ich anfing, eine Zeiterfassungs-App zu verwenden, die die Lücke schloss.

Verfolgen Sie jedes Mal, wenn Sie an einem Projekt arbeiten, es und zeichnen Sie die relevanten Informationen auf. Sie werden überrascht sein, wie viel Zeit Sie für administrative Aufgaben und für jedes Projekt aufwenden.

Wenn Sie Ihre Zeit pro Aufgabe verfolgen, können Sie letztendlich besser verstehen, wie Sie Ihre Zeit verbringen. Mit diesem Wissen werden Sie schnell erkennen, wo Sie Ihre Zeit besser nutzen können.

Kennen Sie Ihre Zahlen

Freiberufler, insbesondere Kreative, scheuen manchmal, über Finanzen nachzudenken. Die Wahrheit ist, dass wir uns alle auf unseren Cashflow und unsere erfolgreichen Engagements verlassen, um das zu tun, was wir lieben.

Its important to track data and know your numbers as a freelance professionalIts important to track data and know your numbers as a freelance professionalIts important to track data and know your numbers as a freelance professional
Es ist wichtig, wichtige Daten zu verfolgen und Ihre Zahlen als freiberuflicher Fachmann zu kennen. (Fotoquelle)

Aus diesem Grund ist es hilfreich, die Finanzdaten Ihres freiberuflichen Unternehmens zu kennen. Betrachten Sie diese Fragen:

  • Was sind Ihre Kosten für die Lieferung der Arbeit?
  • Wie viel verdienen Sie mit jedem Projekt?

Wenn Sie Ihre Zeit erfasst haben, können Sie auch eine wichtige Metrik erstellen, die Ihnen hilft, Ihr Unternehmen zu verstehen: Ihre Stundensätze, einschließlich der von Ihnen aufgewendeten Verwaltungszeit.

Insbesondere wenn Sie Kunden Pauschalbeträge in Rechnung stellen, ist es wichtig, Ihr Einkommen regelmäßig durch die Zeit zu dividieren, die Sie aufgewendet haben, um herauszufinden, was Sie pro Stunde verdienen.

Basierend auf Daten optimieren

Das Sammeln von Daten ist eine Sache, aber das Handeln darauf ist der wichtige Teil. Nachdem Sie einige Zeit Daten über Ihre Kunden und die Rentabilität gesammelt haben, ist es Zeit, einige Entscheidungen zu treffen.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Daten nutzen können, um Ihr freiberufliches Geschäft auszubauen:

  • Erwägen Sie, Ihre Tarife für bestimmte Arten von Arbeiten zu erhöhen, bei denen Ihre effektiven Stundensätze relativ niedrig sind.
  • Wenn Sie bereits zu viele Stunden arbeiten, sollten Sie die Kunden mit den niedrigsten Stundensätzen als ersten "Schnittpunkt" verwenden, um sich von Ihrer am wenigsten profitablen Arbeit zu entfernen.
  • Berechnen Sie die Kosten für die Einstellung eines Freiberuflers, an den Sie Ihre Arbeit vergeben, und wägen Sie den Wert Ihrer Zeit gegen die Kosten für die Einstellung eines anderen Fachmanns ab.

Wenn Sie wieder Daten über Ihr Unternehmen haben, setzen Sie sich auf den Fahrersitz, um es zu optimieren. Berücksichtigen Sie diese Art von Optionen, wenn Sie beginnen, Ihre Unternehmensfinanzen besser zu verstehen.

5. Verzweigen Sie sich und bauen Sie Ihr Geschäft aus

Nicht jeder möchte sein Geschäft ausbauen. Wenn Sie bereits mit Ihrer Arbeitsbelastung zufrieden sind, konzentrieren Sie sich mehr auf die Optimierung Ihres vorhandenen Kundenstamms.

Aber wenn Sie Ihre Arbeit erweitern wollen, müssen Sie absichtlich sein. Hier sind meine Top-Tipps für das Wachstum Ihres freiberuflichen Geschäfts im Jahr 2019:

Neue Geschäftsbereiche hinzufügen

Welche Arbeit interessiert Sie, die Sie gerade nicht machen?

Wenn Sie ein Hochzeitsfotograf sind, haben Sie sich vielleicht für Albumdesign interessiert und möchten schöne, polierte Alben liefern.

Dies ist das perfekte Beispiel für das Wachstum Ihres Unternehmens unter Berücksichtigung neuer Geschäftsbereiche. Es kann eine Lernkurve aufweisen, führt aber letztendlich zu einem langfristigen Wachstum, das Sie für Kunden unverzichtbar macht.

Dies sind neue Geschäftsbereiche, die das ergänzen, was Sie bereits tun. Sie können Ihnen auch dabei helfen, das Geschäftsergebnis Ihres Unternehmens zu steigern.

Das Cross-Selling Ihrer Kunden zu angrenzenden Dienstleistungen und Produkten, die Sie anbieten, kann Ihnen dabei helfen, Ihre Arbeit zu erweitern und Sie zu ihrem "Ansprechpartner" für mehr ihrer Bedürfnisse zu machen. Es erhöht Ihren Wert und hilft Ihnen, mehr Einkommen zu erzielen.

Fragen Sie Ihre besten Kunden nach zusätzlichen Arbeiten

Wenn Sie bereits erfolgreiche Beziehungen zu Kunden haben, sollten Sie sie fragen, ob sie andere Arten von Arbeit haben, die Sie übernehmen könnten.

Die Herausforderung besteht darin, dass Kunden dazu neigen, Freiberufler in "Kisten" zu stecken. Sie neigen dazu, Freiberufler als sehr spezifisch zu betrachten. Sie haben zum Beispiel eine "Artikelperson" und eine "Screencast-Person". Die Realität ist, dass viele Freiberufler über eine Vielzahl von Fähigkeiten verfügen, die sie einem Kunden anbieten können.

Sie müssen Ihren Kunden mitteilen, was Sie an den Tisch bringen können. Sie kennen wahrscheinlich nicht die Vielfalt Ihrer Talente, Probleme, die Sie lösen können, oder Ergebnisse, die Sie für sie erstellen können. Regelmäßige Diskussionen darüber, welche anderen Anforderungen Sie möglicherweise erfüllen können, sind der Schlüssel zum Ausbau Ihrer Arbeit mit Kunden.

Stellen Sie nur sicher, dass Sie nicht zu weit außerhalb Ihrer Kernarbeit verirren. Manchmal kann es leicht sein, mit Kunden zu ehrgeizig zu werden und die Arbeit zu gefährden, die bereits sehr gut funktioniert.

Optimieren Sie Ihre freiberufliche Praxis für 2019

Setzen Sie diese Tipps ein, um Ihr freiberufliches Geschäft hier im Jahr 2019 auszubauen. Egal, ob Sie Ihre Daten schützen, verzweigen oder nur das optimieren, was Sie bereits tun, diese Tipps helfen Ihnen, Ihre Kunden bei jedem Schritt freiberuflich zu betreuen und zu begeistern.

Und vergessen Sie nicht, dieses großartige Angebot zu nutzen: Probieren Sie NordVPN noch heute aus.

Erhalten Sie 75% Rabatt auf NordVPN! Nur 2,99 USD / Monat, und Sie erhalten einen zusätzlichen Monat KOSTENLOS unter: https://nordvpn.org/tutsplus

Verwenden Sie das Codewort: tutsplus, um den Rabatt anzuwenden.

NordVPN bietet eine risikofreie 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um Ihre Daten- und Internetverbindung mit einem professionellen VPN-Anbieter zu schützen.

Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.