Unlimited PowerPoint templates, graphics, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Business
  2. International Women's Day

Presse für Fortschritt: 40 inspirierende Zitate für Unternehmerinnen

by
Length:LongLanguages:

German (Deutsch) translation by Ines Willenbrock (you can also view the original English article)

Sind Sie bereit für #PressforProgress?

Heute, am 8. März, ist der Internationale Frauentag, "ein globaler Tag, der die sozialen, wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Errungenschaften von Frauen feiert. Der Tag ist auch ein Aufruf zum Handeln zur Beschleunigung der Geschlechterparität."

In der gestrigen Post haben wir uns die 10 Top Women in Tech Entrepreneurs im Jahr 2018 angesehen. Das Lernen über die Leistungen anderer kann Inspiration an sich sein, aber wenn man sich ihnen anschließen und selbst eine erfolgreiche Unternehmerin werden möchte, wie geht man das an?

Eine der besten Möglichkeiten ist es, einige Worte der Weisheit von denen zu hören, die Ihnen vorangegangen sind. In diesem Beitrag werden wir uns also 40 inspirierende Zitate für erfolgreiche Unternehmerinnen ansehen.

1. Planen Ihres eigenen Kurses

Susan Wojcicki
Susan Wojcicki. Bild von Steve Jennings / TechCrunch , CC BY 2.0, via Wikipedia
"Um unersetzlich zu sein, muss man immer anders sein." — Coco Chanel (Quelle: Entrepreneur Hall of Fame)
"Jeder hat eine Berufung. Und Ihre eigentliche Aufgabe im Leben ist es, so schnell wie möglich herauszufinden, was das ist, wer Sie sein sollten, und zu beginnen, das auf die bestmögliche Weise für sich selbst zu ehren." — Oprah Winfrey (Quelle: Dr. Lisa M. Thompson)
"Ich bin nicht sehr gut darin, Anweisungen zu befolgen. Ich ziehe es vor, herauszufinden, wie ich selbst etwas machen kann. Manchmal ist dies nicht sehr praktisch, führt aber zu einem interessanten Ergebnis." — Susan Wojcicki (Quelle: Forbes)
"Nehmen Sie Kritik ernst, aber nicht persönlich." — Hillary Clinton (Quelle: Curated Quotes)
"Du musst nicht der Klügste oder der Stärkste sein, solange du immer anpassungsfähig bist, dich veränderst und dich weiterzuentwickelst, kannst du überleben und gedeihen. Ich hatte immer etwas, das mich zurückhielt und ich dachte: 'Ich bin nicht der Klügste in meiner Klasse, kann ich wirklich ein eigenes Unternehmen gründen?'. Es war nur ein Fall der Erkenntnis, dass man es nur versuchen muss. Das war der größte Trost auf meiner Reise, wenn du das Gefühl hast, dass du improvisierst." — Jane Cay (Quelle: The Sydney Morning Herald)

2. Immer lernen

Cher Wang
Cher Wang.Bild von Robert Scoble aus Half Moon Bay, USA - Flickr, CC BY 2.0, via Wikimedia Commons
"Es gibt keine perfekte Passform, wenn Sie nach dem nächsten großen Ding suchen. Sie müssen Chancen nutzen und eine Chance für Sie fit machen, anstatt umgekehrt. Die Fähigkeit zu lernen ist die wichtigste Qualität, die ein Anführer haben kann." – Sheryl Sandberg (Quelle: Goodreads)
"Als CEO stelle ich fest, dass ich ein lernender CEO werden muss. Ich muss die ganze Zeit zur Schule gehen, weil ich neue Fähigkeiten lerne, die ich brauche, um dieses Unternehmen zu führen, und ich erfahre, dass ich nicht nur dafür gerüstet bin anderen nachzulaufen, ich muss meine Fähigkeiten ständig erneuern." — Indra Nooyi (Quelle: WikiQuote)
"Es braucht Demut, um zu erkennen, dass wir nicht alles wissen, uns nicht auf unseren Lorbeeren auszuruhen und zu wissen, dass wir weiter lernen und beobachten müssen." — Cher Wang (Quelle: CNBC)
"Wenn Sie sich meinen Erfolg über die Jahre ansehen, dann deshalb, weil ich so flexibel lernen konnte." — Jacqueline Sharp (Quelle: Jamaica Gleaner)
"Ich hatte damals eine Mentalität, dass ich nur lernen wollte, ob du mich bezahlt hast oder nicht. Ich hatte ein anderes Streben als andere, weil sie alle aus der reichen Innenstadt kamen, aber ich hatte keines. Alles, was ich wollte, ist, mein Schicksal mit meinen eigenen Anstrengungen zu ändern." — Zhou Qunfei (Quelle: The Independent)

3. Motiviert bleiben

Oprah Winfrey
Oprah Winfrey. Bild von aphrodite-in-nyc, CC BY 2.0, über Wikimedia Commons
"Glauben Sie, dass es keine Grenzen, keine Hindernisse für Ihren Erfolg gibt, --- Sie gestärkt werden und Sie werden es erreichen." — Ursula Burns (Quelle: AZ-Zitate)
"Beharren Sie – geben Sie niemals auf! Die heutige Welt genießt Elektrizität wegen derer, die nicht aufgegeben haben!" — Folorunso Alakija (Quelle: Smart & Relentless)
"Sie starten ein 24/7-Unternehmen und arbeiten 24/7. Wenn Sie nicht hier [im Büro] sind, nehmen Sie mitten in der Nacht regelmäßig Anrufe entgegen – so waren die Anfänge. Ich habe härter gearbeitet, als Sie sich vorstellen können. In den letzten Jahren hat sich das Leben normalisiert ... Die Auswirkungen auf mein Leben sind jetzt sehr unterschiedlich." — Denise Coates (Quelle: The Guardian)
"Ich möchte anderen Frauen raten, dass man mit harter Arbeit überall hinkommen kann, vor allem, wenn es eine Richtung ist, die man einschlagen will." — Lorna Myers (Quelle: Jamaica Gleaner)
"Ich glaube, dass eines der größten Risiken des Lebens ist, niemals das Risiko zu wagen." — Oprah Winfrey (Quelle: Dr. Lisa M. Thompson)

4. Arbeiten mit anderen Menschen

Sonia Sotomayor
Sonia Sotomayor. Bild von Collection of the Supreme Court of the United States, Steve Petteway quelle, Public Domain, via Wikimedia Commons
"Jeder hat ein unsichtbares Schild am Hals hängen und sagt: 'Gib mir das Gefühl, wichtig zu sein.' Vergessen Sie diese Botschaft nie, wenn Sie mit Menschen arbeiten." — Mary Kay Ash (Quelle: Entrepreneur Hall of Fame)
"Die Freude liegt darin, dorthin zu gelangen. Die ersten Jahre des Unternehmensgründung, die Kameradschaft, wenn du zusammen in der Grube bist, sind die besten Jahre deines Lebens." — Barbara Corcoran (Quelle: Vibe Consulting)
"Manchmal werden idealistische Menschen das ganze Geschäft der Vernetzung als etwas abtun, das von Schmeichelei und dem Streben nach egoistischem Vorteil befleckt ist. Aber Tugend im Dunkel wird nur im Himmel belohnt. Um in dieser Welt erfolgreich zu sein, musst du den Menschen bekannt sein." — Sonia Sotomayor (Quelle: BrainyQuote)
"Ich glaube an Unternehmen, in denen man kreativ denkt und wo man einige seiner tiefsten Beziehungen formt. Wenn es nicht um die Produktion des menschlichen Geistes geht, sind wir in großen Schwierigkeiten." — Anita Roddick (Quelle: Entrepreneur Hall of Fame)
Das größte Problem, mit dem Unternehmerinnen konfrontiert sind, ist, dass sie keinen Zugang zu Finanzmitteln haben und keinen Zugang zu Märkten haben. Wenn sie Glück haben und Geld bekommen, haben sie nicht die Unterstützung, um sicherzustellen, dass sie in ihrer Start-up-Phase gefördert [so] werden, dass sie eine bessere Chance haben, erfolgreich zu sein. Für mich ist die wichtigste Zutat, dass Sie die Reise mit dem Unternehmer gehen und überall einstecken, um sie erfolgreich zu machen." – Zizipho Nyanga (Quelle: SME Südafrika)

5. Selbständigkeit

"Ich habe mir einen Anfang gemacht, indem ich mir einen Anfang gemacht habe." — Madam C. J. Walker (Quelle: Entrepreneur Hall of Fame)
"Ich habe nie vom Erfolg geträumt. Ich habe dafür gearbeitet." — Estée Lauder (Quelle: Cleverismus)
"Du bist für dein Leben verantwortlich. Wenn du auf jemanden wartest, um dich zu retten, dich zu reparieren, um dir zu helfen, verwendest du deine Zeit, denn nur du hast die Macht, Verantwortung zu übernehmen, um dein Leben voranzubringen. Was zählt, ist jetzt, dieser Moment und deine Bereitschaft, diesen Moment als das zu sehen, was er ist, ihn anzunehmen, der Vergangenheit zu vergeben, Verantwortung zu übernehmen und voranzukommen." — Oprah Winfrey (Quelle: YouTube)
"Wichtig ist, so zu handeln, als ob. Tun Sie, als wären Sie nicht die einzige Frau im Raum. Handeln Sie so, als ob Ihre Stimme gehört wird. Tun Sie so, als wären Sie CEO, auch wenn Sie eine Bilanz nicht von einem Bettlaken unterscheiden können. Die Hälfte davon ist das Vertrauen, sich zu zeigen und immer wieder zu zeigen." — Sophia Amoruso (Quelle: Project Eve)
"Beschränken Sie sich nicht. Viele Menschen beschränken sich auf das, was sie zu tun glauben. Sie können so weit gehen, wie Ihr Verstand Sie lässt. Was Sie glauben, denken Sie daran, können Sie erreichen." — Mary KayAsh (Quelle: Cleverismus)

6. Drängen auf Wachstum

Sara Blakely
Sara Blakely. Bild von Gillian Zoe Segal - Selbstfotografiert, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
"Wenn Sie sich nicht einschüchtern lassen, wenn Sie nicht wissen, wie es gemacht wird, ist es erstaunlich, was Sie tun können." — Sara Blakely (Quelle: Macher)
"Ich habe immer etwas getan, wozu ich etwas nicht bereit war. Ich denke, so wächst man. Wenn es diesen Moment von 'Wow, ich bin nicht wirklich sicher, dass ich das tun kann', und du diese Momente durchdrängst, dann hast du einen Durchbruch." — Marissa Mayer (Quelle: Vibe Consulting)
"Wenn ich negatives Feedback bekomme, schreibe ich es normalerweise auf, weil es etwas gibt, das wahr ist. Feedback ist ein Geschenk, ob positiv oder negativ. Wenn Leute mir Feedback geben, sogar die Leute, mit denen ich arbeite, höre ich zu und mache eine mentale Notiz und wenn ich allein oder in einem ruhigeren Raum bin, übernehme ich das, was sie gesagt haben, und frage mich, ob es wahr ist. Wenn jemand dir negatives konstruktives Feedback gibt, will er nur, dass du erfolgreich bist und besser wirst." — Claire Mawisa (Quelle: SME South Africa)
"Als Unternehmer hört man "Nein" nicht. Man muss in jeder Situation Chancen sehen. Ich halte "Nein" nicht für eine Sackgasse, ich denke: "Okay, ich muss das beheben." Selbsterkenntnis ist ein wirklich wichtiger Teil dieses Prozesses – man muss seine Schwächen und Stärken kennen." – Payal Kadakia (Quelle: Project Eve)
"Frauen müssen bereit sein, abgelehnt zu werden. Gewillt, zu scheitern. Ich denke, wir Frauen haben es schwerer mit dem Scheitern. Wir wollen alles richtig machen." — Arianna Huffington (Quelle: The Guardian)

7. Führung

Indra Nooyi
Indra Nooyi. Bild von JeffBedford aus Arlington, Virginia, USA - gepostet auf Flickr als Indra Nooyi, PepsiCo CEO, Speaking at the World Economic Forum 2010 Annual Meeting, CC BY-SA 2.0, via Wikimedia Commons
Führung ist schwer zu definieren und gute Führung noch schwieriger. Aber wenn ihr die Menschen dazu bringen könnt, euch bis an die Enden der Erde zu folgen, dann seid ihr ein großer Führer. Als Führungskraft bin ich hart gegen mich selbst und erhebe den Standard für alle; aber ich bin sehr fürsorglich, weil ich möchte, dass die Menschen sich über das freuen, was sie tun, damit sie danach streben können, in Zukunft ich zu sein. — Indra Nooyi (Quelle: WikiQuote)
"Wie die meisten Unternehmer wissen Sie, dass ein Unternehmen nur so gut ist wie seine Mitarbeiter. Der schwierige Teil ist tatsächlich der Aufbau des Teams, das Ihre Unternehmenskultur verkörpern und Sie voranbringen wird." — Kathryn Minshew (Quelle: Cleverismus)
"Die Darstellung von Führung als Liste sorgfältig definierter Qualitäten (wie strategisch, analytisch und leistungsorientiert) gilt nicht mehr. Stattdessen entspringt wahre Führung der Individualität, die ehrlich und manchmal unvollkommen zum Ausdruck gebracht wird... Führungspersönlichkeiten sollten nach Authentizität statt Perfektion streben." — Sheryl Sandberg (Quelle: Curated Quotes)
"Führung bedeutet, eine Vision und eine Richtung für die Organisation zu geben und die Fähigkeit, Menschen zu inspirieren, mit Ihnen dorthin zu gehen." – Nonkululeko Gobodo (Quelle: SME South Africa)
"Neunzig Prozent der Führung ist die Fähigkeit, etwas zu kommunizieren, was die Menschen wollen." — Dianne Feinstein (Quelle: Curated Quotes)

8. Leben Sie Ihre Werte

Michelle Obama
Michelle Obama. Offizielles Foto des Weißen Hauses von Chuck Kennedy - P021213CK-0027 (direkter Link), Public Domain, via Wikimedia Commons
"Ich wurde aus mehreren Gründen erfolgreich. Ich habe nie aufgegeben und ich habe mir nie jemanden oder irgendetwas in die Quere kommen lassen. Ich nutze die Kraft des positiven Denkens, um Hindernisse und Herausforderungen anzugehen, damit sie mich nicht besiegen. Die Leidenschaft für meine Arbeit und mein Geschäft ist ein weiterer wichtiger Grund. Ich liebe meine Arbeit sehr und ich bekomme große Zufriedenheit davon." — Lillian Vernon (Quelle: Profitable Venture)
Ich habe im Laufe der Jahre gelernt, dass die Angst verringert wird, wenn man sich entscheidet. Zu wissen, was getan werden muss, beseitigt die Angst. — Rosa Parks (Quelle: StyleCaster)
"Wenn Sie sich der Wertschöpfung verschrieben haben und keine Angst vor harten Zeiten haben, werden Hindernisse völlig unwichtig. Ein Ärgernis vielleicht, aber ohne wirkliche Macht. Die Welt respektiert die Schöpfung; Menschen werden dir aus dem Weg gehen." — Candice Carpenter (Quelle: Millie Leung)
"Ich habe gelernt, dass, solange ich an meinen Überzeugungen und Werten festhalte - und meinem eigenen moralischen Kompass folge - die einzigen Erwartungen, die ich erfüllen muss, meine eigenen sind." — Michelle Obama (Quelle: BrainyQuote)
Du musst genau sein, wer du bist, denn letztendlich werden die Leute durch dich hindurchsehen, wenn du nicht authentisch führt. Für mich geht es um eine sehr einfache, unkomplizierte Kommunikation. Unsere Industrie neigt dazu, viel Technozusprechen zu machen, um die Dinge komplizierter zu machen, als sie sein müssen. Bei einem Unternehmen dieser Größe müssen Sie klar sprechen und die Ziele festlegen, damit Ihre Teams erklären können, was mit Kunden und Partnern und untereinander geschieht. — Meg Whitman (Quelle: Harvard Business Review)

Schlussfolgerung

Ich hoffe, Sie haben diese Zitate genossen und einige Lektionen in ihnen gefunden, die Ihnen auf Ihrem eigenen unternehmerischen Weg helfen können. Wenn Sie Ihre eigenen Lieblingszitate teilen möchten, zögern Sie nicht, dies in den Kommentaren unten zu tun.

Vergessen Sie nicht, die Website des Internationalen Frauentages zu besuchen, um mehr über die Leistungen von Frauen und den Kampf für Geschlechterparität zu erfahren. Und denken Sie daran, dass der Internationale Frauentag zwar nur ein Tag im Jahr ist, der Kampf um die Ermächtigung der Frauen aber das ganze Jahr über weitergehen sollte.

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.