Unlimited Powerpoint templates, graphics, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Business
  2. Landing Pages
Business

Was ist eine Zielseite?

by
Difficulty:BeginnerLength:LongLanguages:

German (Deutsch) translation by Władysław Łucyszyn (you can also view the original English article)

Die Ergebnisse unterscheiden eine Landing Page von jeder anderen Seite Ihrer Website.

Hierbei handelt es sich um laserorientierte Webseiten zu bestimmten Themen, die dazu beitragen, (a) mehr Besucher zu gewinnen oder (b) Besucher in Leads und Verkäufe umzuwandeln.

Der Trick geht über die visuelle Ästhetik oder das Design hinaus, um sicherzustellen, dass alle richtigen Elemente auf jeder Seite korrekt angezeigt werden. Wir werden diese wichtigen Elemente behandeln und dann erklären, was Sie beim Testen (und warum) in Betracht ziehen sollten, um Ihren Return on Investment (ROI) zu steigern.

Wenn Sie einen schnellen Projektstartpunkt wünschen, werfen Sie einen Blick auf unsere Landing Page-Themen auf dem Envato-Markt. Ansonsten stellen wir sicher, dass wir mit diesem Artikel beginnen, indem wir die Frage ausführlicher beantworten: Was ist eine Zielseite?

Eine Zielseite definiert

Nach ihrer weitesten Definition ist eine Zielseite jede Webseite, auf der jemand "landen" kann. Das ist ein bisschen zu breit, um uns dennoch zu helfen. Im Rahmen Ihrer Marketingkampagnen für kleine Unternehmen können wir diese Definition jedoch erheblich einschränken.

Eine Zielseite innerhalb Ihrer Kampagne ist eine einzelne Website, die nur einen bestimmten Zweck hat. Das Ziel besteht darin, die Optionen, die ein Besucher Ihrer Zielseite hat, zu begrenzen und zu einem klaren Ziel zu lenken. Auf Zielseiten wurden die Navigation und andere Ablenkungen entfernt. Sie werden als eigenständige Seiten auf Ihrer Site angezeigt.

Eine Zielseite dient dazu, Ihre Marketing- oder Verkaufsziele zu fördern. Beispiel sind:

  • Click-through-Landing-Pages - damit werden Ihre Benutzer angesprochen, gewärmt und anschließend an Ihre eCommerce-Produkte weitergeleitet, um bei Ihnen zu kaufen.
  • Landing-Pages für die Lead-Generierung - mit dem Ziel, die Benutzer anzuweisen, sich für einen Newsletter anzumelden oder ein Formular auszufüllen, normalerweise im Austausch gegen ein kostenloses E-Book, eine Beratung oder eine Testversion.

Auf einer Zielseite zeigen Sie auf Ihre Online-Anzeigen und Marketing-Links. Hier lenken Sie Ihre potenziellen Kunden. Zielseiten sind für Conversions optimiert. Das bedeutet, dass die Leads, die Sie an diese Seiten senden, eine bessere Rendite erzielen. Höhere Conversions bedeuten mehr Anmeldungen und mehr Umsatz für Ihr Unternehmen.

Landing Page Design Abbildung.

Zielseiten sind ein wichtiger Bestandteil Ihrer Online-Marketing-Strategie. Möchten Sie Ihrer Website Landing Pages hinzufügen? Oder, wenn Sie bereits einige Landing-Pages haben, möchten Sie vielleicht die Strategie erweitern, indem Sie weitere hinzufügen?

Warum Ihre Website (mehr) Landing Pages benötigt

Laut einem HubSpot-Bericht, in dem die Effektivität von Marketingbenchmarks für 7.000 kleine Unternehmen analysiert wurde, sehen Unternehmen, die die Zielseiten von 10 auf 15 erhöhen, eine Steigerung der Lead-Generierung um 55%.

Mehr Zielseiten führen also zu größeren Ergebnissen. Es ist eine skalierbare Strategie. Beachten Sie jedoch, dass diese Landing Pages nicht von alleine existieren sollten. Sie sind Teil eines Systems, das zusammenarbeitet.

Wie Landing Pages funktionieren

Jede Landing Page ist eine Komponente einer größeren Abfolge von Seiten, auf der ein Besucher einen Call to Action (CTA) oder eine Nachricht (von Ihrer Website, E-Mail oder Anzeige) sieht und aus einem bestimmten Grund ankommt.

Hier werden Informationen gemäß demselben CTA geliefert, der das anfängliche Interesse erzeugt hat (als "Message Match" bezeichnet), und sie bieten eine Möglichkeit, Informationen für das Angebot auszutauschen. Das Ende der Sequenz ist eine einfache "Danke" -Seite, auf der die Besucher darüber informiert werden, dass Sie ihre Informationen erfolgreich erhalten haben, und sie benachrichtigt, wo und wann sie mit dem Angebot rechnen können.

Vorteile von Zielseiten

Zielseiten bieten die Möglichkeit, die "Inhaltsspezifität" zu erhöhen, was auch dazu beitragen kann, die Leistung Ihrer organischen Suche (oder SEO) zu steigern und zu einer gefragten Ressource für Nischen- oder "Long-Tail" -Themen wird.

Die Pay-Per-Click-Leistung (PPC) kann sich auch verbessern, da Sie den Wertvorschlag und das Messaging einer Anzeige genau mit dem vergleichen können, was Besucher auf Ihrer Seite sehen.

Verkaufsorientierte Seiten erhalten den zusätzlichen Luxus, in der Lage zu sein, Konzepte zu erweitern und Storytelling zu verwenden, das für die Überzeugungsarbeit von entscheidender Bedeutung ist. Dazu gehört in der Regel, dass ein Wertversprechen oder ein Alleinstellungsmerkmal erweitert wird. Sie können auch unterstützendes Material wie Bilder oder Videos bereitstellen, das das verwendete Produkt oder die verwendete Dienstleistung darstellen kann. Dann folgen Glaubwürdigkeitsindikatoren wie Zeugnisse, Gütesiegel und mehr.

Zu guter Letzt bieten Ihnen spezielle Landing Pages auch die Möglichkeit zum Experimentieren. Sie können Messaging testen, um herauszufinden, welche Leistung sich am besten für Ihre Zielgruppe ergibt. Sie können auch Produktdemos testen oder Wege finden, um Ihre Services gegenüber Mitbewerbern zu positionieren.

Das Beste an dieser Art von Experimenten ist, dass Sie in kleinem Maßstab testen können, herausfinden können, was funktioniert und was nicht, und diese Informationen dann auf die restliche Website oder Marketingmaterialien bringen.

Die Zielseiteneffektivität lässt sich am besten von den besten Vermarktern der Branche zusammenfassen:

Mit 50 Links auf Ihrer Homepage beträgt Ihre Aufmerksamkeitsrate 2%, verglichen mit 100% bei einem einzelnen CTA.

Nun, da wir wissen, was Landing Pages sind und warum sie so effektiv sind, wollen wir uns ansehen, wie Sie anfangen können, sie zusammenzusetzen.

5 Zutaten für eine gute Landung

Egal, ob es sich um eine Lead-Generation-Seite für Ihre Beratungsagentur oder ein E-Commerce-Produkt handelt, es beginnt mit der Zusammenstellung der "wesentlichen Bestandteile", um Ihrer Zielseite die besten Erfolgschancen zu geben.

1. Seitendesign

In erster Linie ist das Design ablenkungsfrei. Wie bereits erwähnt, besuchen die Benutzer diese Seite aus einem bestimmten Grund. Also behalte es dabei! Haben Sie ein Hauptziel und eine Hauptnachricht auf der Seite, ohne viele zusätzliche Elemente, die die Benutzer davon abhalten, sich in Ihrem Formular anzumelden oder auf die Schaltfläche "Kaufen" zu klicken.

Durch das Entfernen von Menülinks und der Navigationshilfe können Sie sich auf die wichtigsten Seitenelemente konzentrieren, indem Sie die verfügbaren Optionen reduzieren. Das Prinzip wird im klassischen Usability-Buch „Don't Make Me Think“ nach Hause getrieben. Dies beweist immer wieder, dass die besten Usability-Tipps für Website-Besucher darin bestehen, die Verwirrung zugunsten der Einfachheit zu reduzieren. In einigen Fällen ist es in Ordnung, ein oder zwei weitere Links hinzuzufügen, aber es geht darum, die Dinge so einfach wie möglich zu halten, indem die verfügbaren Optionen eingeschränkt werden.

Wir haben einen vollständigen Videokurs zu Landing Page Design Principles, oder erfahren Sie mehr in folgendem Beitrag:

2. Schlagzeilen und Wertversprechen

Schlagzeilen sind wirklich knapp formulierte Wertvorstellungen. Die Idee ist es, das, was Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung anbietet, mit einer einfachen und unkomplizierten Botschaft zu verkürzen - einer, die Ihre Hauptvorteile in den Mittelpunkt stellt oder Ihre Verkaufsargumente differenziert.

Eine andere Möglichkeit, dies zu erstellen, besteht darin, darüber nachzudenken, was die Leute von Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung erhalten. Das sind die Ergebnisse oder Endergebnisse, die perfekt mit einer Fallstudie oder einem Testimonial zusammengefasst werden können, bei dem ein zufriedener Kunde Ihren Fall für Sie beweist.

3. Bilder und Videos

Ihr „Heldenbild“ oder -video ist genau das: Es erweitert den Wertbeitrag, indem es zeigt, wie der Besucher mit Ihrem Produkt oder Ihrer Lösung aussehen oder aussehen könnte.

Denken Sie an einige der besten Werbespots, wie etwa eine Nike-Werbung, bei der die Person Treppen hochläuft und scheinbar alles Böse besiegt. Das Einbeziehen von beeindruckenden Bildern und inspirierenden Videos trägt auch dazu bei, das Immaterielle für Ihre Besucher zu konkretisieren. Es ist nicht immer einfach zu erklären, wie Ihre Dienstleistungen den Menschen zugute kommen. Eine einfache Geschichte (ähnlich wie viele Erklärvideos) kann jedoch dazu beitragen, genau zu bestimmen, was Sie tun und warum Ihre Lösung so wertvoll ist.

Das Startseiten-Start-Thema für den Start enthält integrierte Helden-Bild- und Videooptionen:

Launch - Startup Landing Page Theme
Starten - Landing Page-Thema für das Starten Heldenvideo-Beispiel von Start-Landing-Page-Theme auf ThemeForest.

4. Handlungsaufforderungen

Handlungsaufforderungen sollten groß, offensichtlich und überzeugend sein. Bei dem Thema kognitiver Stressreduzierung sollte jedem sofort klar sein, was er ausfüllen soll oder wohin er klicken soll.

Einer der wichtigen, jedoch oft übersehenen Aspekte ist, wie Sie mithilfe von Design zwischen mehreren CTAs auf einer Seite unterscheiden können. Beispielsweise sollte die "primäre" Aktion, die von jemandem ausgeführt werden soll, auf einer Seite auffälliger und hervorgehoben werden, während eine "sekundäre" Aktion durch Platzierung oder möglicherweise durch einen Textlink (im Gegensatz zu einer großen Schaltfläche) herabgesetzt werden kann.

5. Glaubwürdigkeitsindikatoren

Sie wissen, dass das, was Sie anbieten, einen Wert hat. Aber woher wissen das die Leute?

Am besten verwenden Sie die Validierung durch Dritte, damit Sie nicht die gleichen unbegründeten Behauptungen wie Ihre Konkurrenz machen. können:

Dies bedeutet, dass Kundenreferenzen aufgenommen werden, die den Nutzen der Kunden veranschaulichen, Logos von prestigeträchtigen Kunden, mit denen Sie gearbeitet haben, Auszeichnungen, die Sie gewonnen haben, oder Presse, die Ihre Arbeit gelobt haben, oder Fallstudien, die eine gewisse prozentuale Verbesserung zeigen, die andere Kunden erzielt haben . Sie können sogar die Unternehmensstandorte und die Anzahl Ihrer Kunden verwenden, um zu zeigen, dass Ihr Betrieb erstklassig ist.

Das folgende Beispiel aus dem Flatpack-Zielseiten-Design enthält einen Bereich, in dem Logos Ihrer besten Kunden und Zitate aus Ihren Top-Testimonials dargestellt werden

FLATPACK Landing Page theme builder
Builder für FLATPACK-Zielseite Referenzbeispiel von Flatpack Landing Page Theme Builder auf ThemeForest.

Was zu testen? Und warum?

Jetzt haben Sie eine schöne Zielseiten-Konfiguration und können jetzt mit den A / B-Tests beginnen ... oder?

Leider nicht so schnell.

Beim Testen dreht sich alles um den Kontext. Bevor Sie also die Tastenfarben testen, müssen Sie zunächst herausfinden:

  1. Wer kommt auf diese Zielseite?
  2. Wo kommen sie her?

Ob Sie es glauben oder nicht, der Werbekanal oder die Quelle eines Besuchs hat einen großen Einfluss auf das, was Sie auf dieser Seite wollen.

Wenn Sie diese Informationen außerhalb der Landing Page betrachten, an der Sie gerade arbeiten, erhalten Sie zusätzliche Einblicke, wie eine Landing Page aussehen, sich anfühlen oder anhört.

Hier sind einige Elemente, die Sie basierend auf diesem neuen Verständnis testen können.

1. Layout

Wissen, wer und wo hilft, strukturelle Entscheidungen zu lenken, wie das tatsächliche Layout jeder Landing Page.

Nehmen wir beispielsweise an, jemand ist relativ markenbewusst. Sie wissen das, weil sie bereits seit einiger Zeit in Ihrem E-Mail-Newsletter sind und etwas Vertrautheit mit Ihnen haben.

Das heißt, Ihre beste Wette ist eine wirklich kurze Seite, die sich auf die Jagd auswirkt. Sie müssen nicht mit dem Verfassen von Texten zu klug sein, um sie mit einem Verkaufsangebot über den Kopf schlagen zu können. Sie kennen dich, sie vertrauen dir schon und sie verstehen dich. Nur eine einfache direkte Frage oder ein Angebot wird die Arbeit erledigen. Das Flare-Zielseiten-Theme ist ein hervorragendes Beispiel, um direkt zum Punkt zu gelangen. Der Text ist minimal und die Landing Page wird mehr durch Bilder, elegante Interaktionen und direkte Handlungsaufforderungen bestimmt.

Flare Landing Page Theme
Flare - HTML-Startseite Landing Page-Vorlage auf ThemeForest.

Vergleichen Sie das jetzt mit jemandem aus einer AdWords-Kampagne, der keine Marke kennt und keine Ahnung hat, wer Sie sind. Sie wissen nicht, ob Ihre Produkte gut sind.

Diese Leute brauchen wahrscheinlich eine sehr lange Landing Page. Sie interessieren sich möglicherweise mehr für zusätzliche Videos und mehr Kundenempfehlungen und wirklich starke Belege oder Nachweise, die zeigen, dass Sie tun können, was Sie tun können.

2. Messaging

Herauszufinden, mit wem Sie sprechen, ist wichtig, wenn Sie mit dem Testen von Messaging und Kopieren beginnen. Dies liegt daran, dass verschiedene Personen - auch innerhalb derselben Organisation - sehr unterschiedliche Motivationen oder Messaging-Präferenzen haben können.

In einer komplexen B2B-Transaktion können Sie beispielsweise Folgendes tun:

  • die technische Leitung
  • ein Marketing- oder Verkaufsvorsprung
  • ein CEO

Der technische Vorsprung konzentriert sich auf Spezifikationen und Merkmale. Marketing und Vertrieb sind möglicherweise mehr daran interessiert, von Website-Traffic oder generierten Leads zu hören. Während der CEO sich nur darum kümmert, wie viel Umsatz generiert wurde. Sie interessieren sich nicht für technische Daten. Sie interessieren sich nicht für Verkehrszahlen.

Das Messaging und die Kopie für diese Zielseiten sind unterschiedlich und ändern sich drastisch, je nachdem, wer diese Seite sieht. Weitere Informationen zum Schreiben einer effektiven Zielseitenkopie finden Sie im folgenden Tutorial:

3. Ton

Schlagzeilen sind enorm wichtig. Aber vernachlässigen Sie nicht den Ton hinter Ihren Schlagzeilen.

Aufbauend auf dem letzten Punkt ist im Allgemeinen je mehr markenbewusster Mensch (oder je mehr Vertrauen er mit Ihnen hat) - je mehr Sie sich auf das konzentrieren können, was jemand von Ihrer Lösung erwarten kann. Unternehmen sind im Allgemeinen ziemlich gut darin, positive Nachrichten zu integrieren.

Negatives Messaging ist jedoch in der Regel effektiver, insbesondere zu Beginn einer Beziehung mit einem potenziellen Kunden oder einem Website-Besucher, der weniger Markenbekanntheit hat. In der Regel bedeutet dies, den Menschen zu helfen, sich in ihrem Leben vor einer äußeren Bedrohung zu schützen. Oder ihnen helfen, die internen Fehler aufzudecken, die sie bereits begehen.

Wenn Sie sich mehr auf das konzentrieren, was den Leuten vielleicht entgangen ist oder was sie verlieren könnten, hilft Ihnen das als grundlegender Grundmotivator, das Durcheinander zu überwinden und mehr Aufmerksamkeit bei Personen zu gewinnen, die sich Ihrer eigenen Person nicht bewusst sind Sie machen.

4. Visuals

Die Visualisierungen, die Sie auf einer Zielseite verwenden (oder nicht verwenden), können einen großen Einfluss auf die Gesamt-Conversions haben.

Beginnen Sie damit, das Datum der stock photography aufzuheben - die Art, die offensichtlich wie stock photography aussieht, die auf allen anderen Standorten in Ihrer Branche angezeigt wird. Verbringen Sie einige Minuten damit, auf Envato Unstock nach authentischen Fotooptionen zu suchen. Wenn Sie zu GraphicRiver wechseln, werden Sie schnell einzigartige Grafiken finden, mit denen Sie das Endergebnis oder das Ergebnis Ihrer Lösung hervorheben können.

Videos sind Gold wert, aber seien Sie vorsichtig. Video erfordert eine sorgfältige Abstimmung eines guten Skripts, die Übermittlung Ihrer Nachricht, Beleuchtung, Ton und zumindest einige grundlegende Produktionswerte.

Mit anderen Worten, es ist schwer zu erreichen, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun. Glücklicherweise verfügt VideoHive über jede Menge großartiger Videoprojektdateien, die Ihnen den Einstieg erleichtern, von Übergängen und Produktaktionen bis hin zu Bewegungsgrafiken und Filmmaterial.

5. Calls to Action

Analysieren Sie nicht zuletzt die Art der Handlungsaufrufe, die Sie verwenden.

Wenn Sie beispielsweise ein Formular verwenden, wie viele Felder benötigen Sie in diesem Formular unbedingt? Generell haben kürzere Formulare mit weniger Feldern höhere Konvertierungen. Wenn Sie jedoch versuchen, einen Vertriebs-Lead zu generieren, ist es eine kluge Wahl, wenn Sie den Lead absichtlich verlängern, damit Sie jeden Lead besser qualifizieren können.

Wenn Sie einfache Textlinks oder Schaltflächen verwenden, konzentrieren Sie sich auf die Sprache, die Sie verwenden. Wörter wie "Submit" neigen dazu, eine negative Konnotation zu haben (die vom Wort "Submission" stammt). Versuchen Sie, anstelle von ein oder zwei einfachen Wörtern etwas zu implementieren, das handlungsorientiert ist. Hier helfen Verben wie „Holen“ oder „Herunterladen“ dem Leser, was zu tun ist. Oder wie im Beispiel unten im Getleads Landing Page Theme wird "start" für einen einladenden Aufruf zur Aktion verwendet:

Getleads Landing Page Theme
Getleads Landing Page Thema auf ThemeForest.

Integrieren Sie die grundlegenden Elemente und anderen hier aufgeführten Best Practices.

Erstellen Sie Zielseiten mit Zweck

Die heutigen Websites sind keine statischen Informationsbroschüren. Sie sind zu einem bestimmten Zweck vorhanden und dienen normalerweise dazu, Bewusstsein zu schaffen, potenzielle Leads zu gewinnen oder neue Kunden zu gewinnen.

Zielseiten sind ein wesentlicher Bestandteil Ihres Marketings und helfen dabei, einer bestimmten Person ein sehr spezifisches Angebot zu machen. Sie können Besucher informieren, überzeugen, motivieren und zufriedenstellen, indem sie eine nützliche Lösung für ein schmerzhaftes Problem liefern.

Willst du bessere Ergebnisse? Erstellen Sie zunächst weitere Zielseiten. Integrieren Sie die grundlegenden Elemente und anderen hier aufgeführten Best Practices.

Um zu optimieren, versuchen Sie einen Schritt zurück und verstehen Sie das Gesamtbild, indem Sie analysieren, wer auf Ihre Website kommt und woher sie kommen. Wenn Sie die gesamte Customer Journey vom Anfang bis zum Ende betrachten, können Sie letztendlich bessere Entscheidungen treffen, was auf jeder Seite erstellt oder getestet werden soll.

Auf diese Weise, anstatt sich zu überlegen, wie Ihre Zielseiten aussehen. Sie werden sich mehr darauf konzentrieren, wie effektiv sie sind.

Was als nächstes?

Wenn Sie mit dem Planen und Entwerfen von Landing Pages noch nicht vertraut sind, lesen Sie in dieser Kleinserie die Erstellung von Landing Pages, die konvertiert werden, oder eines dieser Lernprogramme für das Design von Nischen-Landing-Pages, das Design einer App-Landing-Page in Photoshop oder die Verwendung von Instapage zum Erstellen einer Zielseite.

Wenn Sie einen schnellen Einstieg wünschen, werfen Sie einen Blick auf unsere Landing Page-Themen auf dem Envato-Markt. Wenn Sie Hilfe bei der Gestaltung Ihrer Landing Page benötigen, bietet Envato Studio professionelle Landing Page Design & Development Services an.

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.