Advertisement
  1. Business
  2. Small Business

Wie kann man ein Nebengeschäft anfangen- während eines Arbeitstag

by
Read Time:14 minsLanguages:
This post is part of a series called How to Quickly Start a Side Business (Ultimate Guide).
Is Your Side Business Idea Worth It? How to Figure It Out
How to Launch Your Side Business in Record Time

German (Deutsch) translation by Alex Grigorovich (you can also view the original English article)

Wenn Sie bereits angestellt sind und möchten ein Unternehmen gründen, sind Sie nicht allein. In den USA sagen beispielsweise die Hälfte der berufstätige Erwachsene, dass sie ein Unternehmen besitzen oder gründen.

Es gibt viele gute Gründe, warum selbst der stabilste Mitarbeiter lernen möchte, wie man ein Nebengeschäft gründet, und selbst wenn, seinen Job zu kündigen. Laut einer Umfrage von Infusionsoft besteht der häufigste Grund, warum Menschen ein Unternehmen gründen möchten, darin, Unabhängigkeit zu erlangen, die Arbeit zu erledigen, die sie lieben, etwas Profitables zu schaffen und positive Auswirkungen zu haben. Dies sind alles edele Ziele, die durch Unternehmertum erreicht werden können.

Start a side businessStart a side businessStart a side business
Hustle - ein Nebengeschäft starten. (Grafik)

In Ihrem eigenen Unternehmen können Sie das Sagen haben und aktiv entscheiden, welche Aufgaben Sie priorisieren sollten. Diese Freiheit bedeutet, dass Sie an Projekten arbeiten können, die Sie lieben, und in einer Branche oder einem Bereich arbeiten können, für den Sie eine Leidenschaft haben. Wenn Sie Ihr Nebengeschäft gut verwalten, kann dies zusätzliche Einnahmen bringen. In einigen Fällen Nebenunternehmen können in Einkommen bringen, auch wenn Sie auf Ihrem Job arbeiten.

Obwohl diese Vorteile attraktiv klingen, kann es schwierig sein, ein Projekt zu starten, insbesondere wenn Sie Vollzeit arbeiten.

Die Herausforderungen eines Nebengeschäfts

Wie kommt es, dass nicht jeder, der ein Nebengeschäft will, bei all den Vorteilen, die Sie aus einem Nebengeschäft ziehen, tatsächlich eines gründet, geschweige denn mit einem erfolgreich ist? Dies liegt daran, dass die Gründung eines Unternehmens viele Herausforderungen mit sich bringt. Diese Herausforderungen verschärfen sich, wenn Sie bereits den größten Teil Ihrer Arbeitstage als Mitarbeiter verbringen. Hier sind einige der Probleme und Hindernisse, die Sie erwarten können:

  • Sie werden mit begrenzter Zeit und Energie arbeiten. Da Sie einen Tagesjob haben und die meisten Ihrer anderen persönlichen Verpflichtungen einhalten, können Sie wahrscheinlich nicht so viel Zeit für Ihr Nebengeschäft aufwenden, wie Sie möchten. Dies kann dazu führen, dass sich der Fortschritt langsam anfühlt, und wenn Sie durch zu viel Arbeit ausbrennen, kann dies auch Ihre Moral senken.
  • Ihre Aufmerksamkeit wird oft geteilt. Ein Nebengeschäft kann Ihre Aufmerksamkeit in mehrere Richtungen lenken. Wenn Sie beispielsweise an Ihrem Unternehmen arbeiten, fühlen Sie sich möglicherweise schuldig, dass Sie nicht an Ihrem "richtigen Job" arbeiten oder die Zeit verbrauchen, die Sie mit Ihrer Familie hätten verbringen sollen. Das Gegenteil könnte auch passieren - Sie könnten frustriert sein, wenn Sie Ihre Freizeit nicht für Ihr Nebengeschäft nutzen können.
  • Es gibt eine steile Lernkurve. Für diejenigen, die wenig Erfahrung oder Wissen in der Gründung eines Unternehmens haben, kann der Start eines Nebenauftritts aufgrund all der Fähigkeiten, die Sie zum Überleben benötigen, einschüchternd wirken. Selbst wenn Sie Hilfe von Experten erhalten, müssen Sie mit den allgemeinen Konzepten des Kundenmanagements, des Teammanagements, der Einstellung, des Marketings, des Vertriebs und der anderen Fähigkeiten vertraut sein, die für die Führung eines Unternehmens wie Ihres erforderlich sind. Es ist wahrscheinlich, dass Sie etwas lesen und recherchieren müssen, bevor Sie den Shop einrichten.

Diese Herausforderung besteht auch für erfahrene Unternehmer. Unabhängig davon, wie erfahren Sie in Ihrem Bereich oder bei der Gründung von Unternehmen sind, da keine zwei Unternehmen genau gleich sind, gibt es noch viel zu lernen, wie Sie dieses spezielle Nebengeschäft starten können. Es wird immer unvorhersehbare Komplikationen und Probleme geben, die Sie nur durch Erfahrung meistern können.

Wie bringen Sie Ihre Nebenunternehmen dazu, trotz dieser Herausforderungen zu funktionieren?

  • Achten Sie immer auf Ihre Ziele. Damit Sie sich sehr darauf konzentrieren, sie zu erreichen. Sie können auch schnell Entscheidungen treffen, da Sie Ihre Ziele gut kennen (z. B. wenn Sie so schnell wie möglich 5.000 US-Dollar verdienen möchten, ist es in dieser Phase möglicherweise nicht sinnvoll, zeitintensive Projekte nur zur Bekanntmachung oder Prestige durchzuführen ). Auch mit sehr klaren, messbaren Zielen ermöglicht es Ihnen, Ihr Leben so planen, dass jeder wichtiger Teil seine eigene Zeit. Sie können besser mit Ihren Schuldgefühlen umgehen, wenn Sie nicht alle Anstrengungen für Ihren Vollzeitjob unternehmen oder Ihre Zeit nicht mit Ihrer Familie verbringen, weil Sie sicher sind, dass Sie auch für diese anderen Aktivitäten genügend Zeit haben .
  • Machen Sie eine kleine Liste Das bedeutet, nur an den dringendsten Dingen zu arbeiten, die Sie Ihrem Ziel näher bringen. Erstellen Sie eine Liste nicht nur der Dinge, die zu tun sind, sondern auch der Dinge, die Sie vermeiden sollten, insbesondere wenn diese unnötigen Aufgaben einen Großteil Ihrer Zeit mit geringen oder keinen messbaren Erträgen verschlingen.
  • Holen Sie sich das Buy-In Ihrer Familie und aller anderen. Sie benötigen zwar keine vollständige Erlaubnis, aber es wird einfacher, wenn Ihre Familie Ihre Ziele unterstützt. Was Ihren Arbeitgeber betrifft, müssen Sie zwar nicht die Details Ihres Nebengeschäfts offenlegen, es ist jedoch am besten, Ihren Arbeitsvertrag zu überprüfen und sicherzustellen, dass die Führung Ihres Unternehmens keine Interessenkonflikte oder Vertragsverletzungen hervorruft.

Wie man ein Nebengeschäft starten kann: Schritt für Schritt

Wenn Sie angesichts der oben genannten Vorteile und Herausforderungen der Meinung sind, dass die Gründung eines Nebengeschäfts für Sie richtig ist, können Sie folgende Schritte unternehmen, um Ihre Erfolgschancen zu verbessern:

Schritt 1: Planen Sie Ihren Zeitplan und Ihre Strategie

Machen Sie eine realistische Abrechnung der Zeit und Energie, die zum Starten und Ausführen benötigt wird, und vergleichen Sie, wie viel Zeit und Energie Sie tatsächlich für die Freigabe haben. Dies gibt Ihnen eine realistische Zeitleiste, mit der Sie arbeiten können.

Beachten Sie, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass Ihre erste Zeitplanschätzung falsch ist. Wenn sich herausstellt, dass dies der Fall ist und Sie Probleme haben, Ihren Zeitplan einzuhalten, passen Sie ihn einfach an Ihre Gewohnheiten und Ihr Energieniveau während der Woche an. Das Vornehmen mehrerer Änderungen an Ihren ursprünglichen Plänen ist nur ein Teil des Geschäftsbetriebs. Akzeptieren Sie also, dass das Iterieren nur ein Teil des Auftrags ist.

Schritt 2: Erforschen Sie Ihren Kunden

Wenn Menschen daran denken, ein Unternehmen zu gründen, beginnen sie normalerweise mit einer Idee. Dies bedeutet, dass sie kein Unternehmen gründen können, wenn sie noch keine Idee haben. Um sich von dieser Einschränkung zu befreien, sollten Sie zuerst an den Kunden denken. Wem soll Ihr Unternehmen dienen? Was brauchen Sie?

Wenn Sie jedoch bereits eine Liste möglicher Unternehmen haben, die Sie gründen möchten, können Sie diese Ideen als Ausgangspunkt für das Nachdenken über Ihren Kunden verwenden. Wenn Sie beispielsweise ein Druckunternehmen gründen möchten, geben Sie genau an, welche Arten von Kunden Sie priorisieren möchten: KMU, große Unternehmen oder Einzelpersonen? Welche Nische möchten Sie bedienen: Veranstaltungsplaner, Marketingfirmen oder Restaurants? Indem Sie Ihre potenzielle Kundschaft eingrenzen, können Sie deren Bedürfnisse herausfinden, sodass Sie Ihre Geschäftsidee genau auf diese Bedürfnisse abstimmen können.

Wie finden Sie heraus, was Ihre zukünftigen Kunden brauchen? Sie können beginnen, indem Sie sie fragen. Sie können Online-Umfragen durchführen, Statistiken oder Umfragen zu Ihrem Zielmarkt recherchieren oder Ihre persönlichen Kontakte interviewen, die Teil dieses Marktes sind.

In dieser Phase müssen Sie Folgendes über Ihren Kunden wissen:

  • Vor welchen Herausforderungen stehen sie regelmäßig? Was frustriert sie? Sie können diese Frage spezifisch für die Lösung halten, die Sie bereitstellen möchten. Wenn Sie beispielsweise daran denken, einen Rasenpflegedienst einzurichten, fragen Sie sie, was sie am meisten an der Pflege ihres Rasens frustriert.
  • Was sind ihre Bestrebungen und Ziele? Halten Sie es auch hier für Ihre Idee relevant. Anhand des obigen Beispiels können Sie fragen, wie ihr Traumrasen oder Garten aussehen soll.
  • Erzählen Sie ihnen von Ihrer Geschäftsidee. Fragen Sie sie, ob Sie hypothetisch bereit sind, ihnen dieses Produkt oder diese Dienstleistung jetzt anzubieten. Wie viel sollte es Ihrer Meinung nach kosten? Alternativ können Sie herausfinden, wie viel sie bereits für ähnliche Produkte oder Dienstleistungen bezahlen. Wenn sie nicht für ähnliche Lösungen bezahlt haben und diese Lösungen sofort verfügbar sind, finden Sie heraus, was ihnen bei einer Kaufentscheidung im Weg steht.

Indem Sie die Antworten auf diese spezifischen Fragen herausfinden, können Sie schnell feststellen, ob Ihre Geschäftsidee für Ihre Zielkunden geeignet ist - bevor Sie überhaupt eine Minute damit verbringen, Ihre Produkt- oder Serviceidee zu planen.

Schritt 3: Erstellen und testen Sie Ihre Geschäftsideen

Nachdem Sie viel über Ihre Kunden wissen, an welchen Arten von Produkten oder Dienstleistungen würden sie interessiert sein? Brainstorming mit den Informationen, die Sie bereits haben. Wenn Sie mit dem Brainstorming fertig sind oder bereits eine Liste mit Geschäftsideen haben, die für Ihre Zielkunden geeignet sind, ist es an der Zeit, die Gültigkeit dieser Ideen zu testen. Am Ende dieser Tests müssen Sie wissen, für welche Angebote Ihre Zielkunden bereit sind, zu zahlen.

Die folgenden Anleitungen zu Tuts+ enthalten einige Tests, die Sie durchführen können, und einige Tools, die Sie für diese Tests verwenden können:

Sie können auch Offline-Tests durchführen, z. B. Flyer drucken und veröffentlichen oder mündlich, indem Sie sich in Ihrer Nachbarschaft umsehen und mit Einzelpersonen und Unternehmen über das Produkt oder die Dienstleistung sprechen, die Sie in Kürze anbieten werden. Wenn Sie die Ressourcen haben, die Sie ausgeben können, können Sie kleine Anzeigen in lokalen Zeitungen oder Radiosendern schalten.

Bei diesen Tests geht es darum zu erfahren, ob Sie Antworten auf Ihre Angebote erhalten. Für welche Produkt- oder Serviceidee haben Sie die meisten Antworten erhalten? Wenn Sie in Ihren Tests die Schwachstellen oder Ziele Ihrer Kunden hervorgehoben haben, welche hat die meisten Antworten erhalten?

Dies scheint ein unnötiger Schritt zu sein, schließlich sind Sie unter Zeitdruck und haben bereits einen Tagesjob. Genau deshalb ist es notwendig, die Kundenreaktion zu testen. Bevor Sie mehr Zeit und Energie in den Aufbau, das Marketing und die Planung Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung investieren, müssen Sie wissen, welche Version Ihrer Idee Ihnen die höchsten Renditen bringt.

Schritt 4: Erstellen Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung mit minimaler Lebensfähigkeit

Hier nehmen Sie alles, was Sie bisher gelernt und getan haben, und beginnen mit der Erstellung des Produkts oder der Dienstleistung, die Sie verkaufen werden. Da dies ein Nebengeschäft ist, ist es am besten, zuerst ein "Produkt mit minimaler Lebensfähigkeit" zu erstellen, die einfachste Version dessen, was Sie verkaufen möchten. In dieser Phase ist es verlockend, Ihre Produkte vollständig zu entwickeln, aber dies wäre ein Glücksspiel und könnte Sie von Ihrem unmittelbaren Ziel ablenken: Ihr Nebengeschäft so früh wie möglich rentabel zu machen.

Wenn Sie beispielsweise Copywriting-Services bereitstellen, stellen Sie zunächst den Service bereit, der bei Ihrer Recherche am häufigsten benötigt wurde. Jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt, um eine vollständige Suite von Schreibdiensten bereitzustellen - dies kann später nach weiteren Recherchen und Tests oder nachdem einige Kunden nach Add-Ons gefragt haben, erfolgen.

Das Konzept eines "minimal lebensfähigen Produkts" basiert auf der Lean Startup-Methode, einem Framework, das vom Autor und Unternehmer Eric Ries entwickelt wurde. Der Lean Startup-Ansatz dient dazu, das Risiko für das Wachstum eines Unternehmens zu steuern und Produkte so schnell wie möglich freizugeben. Obwohl das Framework häufig im Technologiebereich verwendet wird, sind viele der Ideen auch auf andere Arten von Unternehmen anwendbar.

Schritt 5: Beginnen Sie mit dem Verkauf

Für neue Unternehmen ist es normalerweise eine gute Idee, sich bei der Erstellung Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung an die Personen zu wenden, mit denen Sie sich beraten haben, und diese tatsächlich an sie zu verkaufen. Da Sie mit ihren Zielen, Wünschen und Herausforderungen sehr vertraut sind, wissen Sie genau, wie Ihr Angebot zu ihren Bedürfnissen passt. Alternativ können Sie Ankündigungen machen, kostengünstige Anzeigen schalten oder Ihre Angebote in den Bereichen bewerben, in denen sich Ihre Zielkunden in der Regel versammeln, sei es offline oder online.

Wenn Sie zum ersten Mal mit dem Verkauf Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung beginnen, lernen Sie, den Verkaufstrichter zu erkennen - ein praktischer Rahmen, um über den Fluss von Verkaufschancen durch Ihr Unternehmen nachzudenken. Schließlich werden nicht alle Interessenten, die Ihr Verkaufsgespräch anhören oder lesen oder Ihren Online-Shop anzeigen, zu zahlenden Kunden. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Ihr Verkaufstrichter mit Leads fließt. Falls Sie nicht weiterkommen oder Ihre Verkaufsziele nicht erreichen, zeigt Ihnen der Trichter die genauen Bereiche Ihres Verkaufsprozesses an, die verbessert werden müssen.

Denken Sie daran, Verkaufsziele festzulegen, bevor Sie mit dem Verkauf beginnen. Dieses Ziel sollte die Anzahl der Verkäufe und die Frist für die Erreichung dieses Ziels umfassen. Wenn Sie ein Ziel und eine Frist haben, erhalten Sie einen bestimmten Zeitplan, anhand dessen Sie feststellen können, ob es Zeit ist, die Funktionsweise Ihres Trichters zu überdenken.

Schritt 6: Bewerten Sie Ihren Fortschritt

Nachdem Sie Ihren Verkaufsprozess durchlaufen haben, studieren Sie Ihre bisherigen Fortschritte. Haben Sie Ihre Verkaufsziele erreicht? Was waren die wichtigsten Situationen oder Entscheidungen, die zu diesem Ergebnis beigetragen haben? Wo hast du die größten Schwierigkeiten? Gehen Sie zurück und überprüfen Sie jeden Schritt, den Sie bisher unternommen haben, und sehen Sie, welche Teile Sie besser hätten machen können und beim nächsten Mal besser machen werden.

Es ist auch wichtig, über die Rentabilität Ihres Unternehmens hinauszugehen und die anderen Herausforderungen und Chancen zu berücksichtigen, denen Sie gegenüberstehen. Haben Sie Probleme, an Wochenenden Zeit für das Geschäft zu gewinnen? Ist Ihr Zuhause ein schwieriger Ort, um Geschäfte zu machen? Vermissen Sie Ihren Tagesjob mehr und genießen ihn mehr als Ihr Nebengeschäft? Ihre Antworten werden Ihnen sagen, was Ihre Schlüsselaktionen in den nächsten Schritten sein sollten, wenn Sie Ihren Nebenauftritt und Ihren Vollzeitjob effektiver in Einklang bringen möchten.

Schritt 7: Verbessern und iterieren

Welche Schwachstellen müssen Sie angesichts Ihrer Bewertung jetzt beheben, bevor Sie Ihr Nebengeschäft weiterführen können? Erstellen Sie einen Aktionsplan zur Behebung dieser Schwachstellen und wiederholen Sie diesen und den vorherigen Schritt so lange, bis Sie die Probleme behoben haben. Andernfalls bringen Sie diese Probleme mit und verschärfen sie möglicherweise sogar, wenn Sie das Geschäft weiterführen oder sich entscheiden, Ihren Tagesjob zu kündigen.

Berücksichtigen Sie auch die Chancen und Ziele, die Sie als Nächstes erreichen möchten. Welche Änderungen müssen Sie jetzt in Ihrem Nebengeschäft vornehmen, wenn Sie Ihre Ziele erreichen oder mehr Möglichkeiten gewinnen möchten?

Dies kann bedeuten, dass Sie für ein größeres Marketingbudget sparen, Mitarbeiter einstellen, die Ihnen helfen, Ihre Tools aktualisieren oder Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung verbessern. Kein Unternehmen wird jemals perfekt sein, aber wenn Sie Ihr Unternehmen regelmäßig überprüfen und optimieren, können Sie es auch unter schwierigen Umständen erfolgreich machen.

Verwenden Sie ein Tool wie das Business Model Canvas, um Ihr Geschäftsmodell zu visualisieren und nach Verbesserungsmöglichkeiten zu suchen:

Schritt 8: Bringen Sie es auf die nächste Ebene

Die Festlegung der nächsten Ebene für Ihr Unternehmen hängt ganz von Ihren Gesamtzielen ab. Wollten Sie Ihren Job kündigen? Möchten Sie sich nicht nur auf den Vertrieb konzentrieren, sondern auch mit Marketing und Branding beginnen? Sollten Sie den Umfang Ihrer Geschäftstätigkeit erweitern? Definieren Sie, was das nächste Level ist und welche Kriterien Sie erfüllen müssen, um es zu erreichen.

Manchmal bedeutet diese Phase auch, spezifische rechtliche und steuerliche Entscheidungen über die nächste Phase zu treffen. Wenn Sie mit Ihrem Nebenauftritt genug verdienen, ist dies möglicherweise ein guter Zeitpunkt, um sich mit einem Buchhalter über die Registrierung von Unternehmen oder die Vorteile von Steuerabzügen und -vorteilen zu beraten.

Damit Ihr Nebengeschäft funktioniert

Ein Nebengeschäft zu gründen klingt so einfach, ist aber in der Praxis viel schwieriger. Sie haben Zweifel, lange Arbeitstage und werden aus Ihrer Komfortzone gedrängt. Es mag schwierig sein, ein nachhaltiges Nebengeschäft aufzubauen, während Sie einen Tagesjob haben. Wenn Sie sich jedoch im Laufe der Zeit konsequent bemühen, regelmäßige Überprüfungen durchführen und Ihre Vertriebspipeline am Laufen halten, können Sie dafür sorgen, dass es funktioniert.

Wenn Sie Ihr Nebengeschäft online betreiben, benötigen Sie möglicherweise eine Website-Vorlage. Sie können ein hochwertiges Website-Design bei Envato Market (ThemeForest) erwerben. Wir haben Tausende von professionellen Optionen zur Auswahl.

Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.