Unlimited Powerpoint templates, graphics, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Business
  2. Presentations
Business

Wie muss man ergolgreich Google Präsentationen (Kurzanleitung) verwenden

by
Difficulty:BeginnerLength:LongLanguages:
This post is part of a series called How to Use Google Slides (Ultimate Tutorial Guide).
What Is Google Slides? Great (Free) Online Presentation Software
10+ Google Slides Presentation Tools: To Learn How to Use (Now)

German (Deutsch) translation by Alex Grigorovich (you can also view the original English article)

Wenn es um Präsentationen geht, erhalten PowerPoint und Keynote die gesamte Presse. Google Docs wird oft als großartige Word-Alternative erwähnt. Es gibt unzählige Tipps, wie Sie Google Tabellen verwenden können, aber Google Slides werden selten erwähnt. Das ist eine Schande, da es ein sehr gutes Präsentationswerkzeug ist und es kostenlos zur Verfügung steht.

Sie denken vielleicht an sich selbst: "Was sind Google Präsentationen?" In diesem Tutorial zu Google Präsentationen beantworten wir diese Frage und zeigen Ihnen, wie Sie eine Präsentation in Google Präsentationen erstellen und wie Sie die Vorteile von Google Präsentationen gegenüber Ihren Standard-Desktop-Präsentationsanwendungen nutzen können.

Wenn Sie einen tieferen Vergleich zwischen PowerPoint, Keynote und Google Präsentationen wünschen, lesen Sie diesen Artikel:

In diesem Lernprogramm erfahren Sie mehr darüber, was Google-Folien sind und wie Sie damit beginnen können.

Schritt 1. Anfangen

Google Präsentationen ist die Flaggschiff-Präsentations-App von Google, die im Browser als Teil von Google Docs verwendet wird. Es ist völlig kostenlos - die einzige Voraussetzung ist ein Google-Konto.

Google Slides ist als kostenlose Web-App nicht so umfassend wie Desktop-Apps wie Microsoft PowerPoint und Keynote. Es gleicht jedoch einem Mangel an ästhetischen Merkmalen aus, indem es sehr starke Kollaborationsfunktionen anbietet - wenn nicht das Beste.

Die Lernkurve für Google Präsentationen ist auch viel niedriger als die einer voll ausgestatteten Desktop-App, da sie die wichtigsten Funktionen enthält und den größten Teil des Fluffs beseitigt.

Sehen wir uns an, wie Sie mit Google Präsentationen Ihre Präsentation erstellen können, da es sich um eine großartige Auswahl an Online-Präsentationssoftware handelt.

Schritt 2. Erstellen einer neuen Präsentation

Sobald du dich in deinem Google-Konto angemeldet hast, gehe zu Google Drive. Erstellen Sie dort eine Präsentation, indem Sie auf Neu > Google Präsentationen klicken. Sie werden auf eine neue Seite mit einer leeren Präsentation weitergeleitet.

How to use google slide to create a new presentation
Erstellen Sie eine neue Präsentation.

1. Formatieren einer Präsentation

Der erste Schritt beim Erstellen einer neuen Präsentation besteht in der Konfiguration der Darstellung. Sehen wir uns daher die Themenleiste an, die beim Erstellen einer Präsentation angezeigt wird.

In Google Präsentationen sind bereits verschiedene Designs für Folien vorinstalliert. Während die meisten von ihnen nicht so ästhetisch ansprechend sind wie die Desktop-Apps - insbesondere die in der neuesten Version von Keynote -, sind sie funktional und es gibt eine gute Auswahl an verschiedenen grundlegenden Präsentationsthemen.

Die Seitenleiste Designs erscheint auf der rechten Seite Ihrer leeren Präsentation. Verwenden Sie die Bildlaufleiste, um sich durch die verschiedenen verfügbaren Themen zu bewegen.

A few of Google Slides default themes
Einige der Google Präsentationen-Standardthemen

Wenn keines der grundlegenden Themen in Google Präsentationen Ihren Anforderungen entspricht, haben Sie viele zusätzliche Optionen.

Bei GraphicRiver finden Sie Dutzende von schönen neuen Google Präsentationen-Designs, die von professionellen Designern erstellt wurden. Oder durchstöbern Sie unsere Sammlung der neuesten meistverkauften Präsentationsthemen, um diejenigen zu finden, die sich im Trend befinden, wie diese Bestseller:

Best Google Slides Themes on GraphicRiver
Die besten Google Präsentationen-Vorlagen, die auf GraphicRiver zum Verkauf angeboten werden.

Außerdem können Sie ein Originalthema in Google Präsentationen hochladen, indem Sie im Launcher auf die Schaltfläche Thema importieren klicken. Das Fenster Thema importieren wird angezeigt. Sie können ein Thema aus einer früheren Präsentation verwenden, ein Thema von Ihrem Computer in das Fenster Thema importieren ziehen oder eine Datei von Ihrem Computer auswählen.

The Import theme window appears
Sie können ein Originalthema über das Fenster Theme importieren auf Google Präsentationen laden.

Google unterstützt Uploads von bis zu 50 MB in den Formaten PPT, PPTX, PPTM, PPSX, POT, POTX, ODP und Google Präsentationen.

Nachdem Sie das Thema ausgewählt haben, bestimmen Sie das Google Präsentationen-Seitenverhältnis Ihrer Folien. Unter Datei > Seiteneinrichtung stehen die Optionen Standard 4:3, Breitbild 16:9, Breitbild 16:10 und Benutzerdefiniert zur Verfügung.

Wählen Sie das Seitenverhältnis, das am besten zu dem Bildschirm passt, den Sie bei der Präsentation der Diashow verwenden. Normalerweise ist das Google Slides-Seitenverhältnis am besten geeignet, wenn die Präsentation projiziert wird, und das Widescreen-Seitenverhältnis ist am besten geeignet, wenn Sie mit einem Computer oder Breitbild-TV präsentieren.

Select the slide size best fit for the mode of presentation
Wählen Sie die Foliengröße, die am besten zu Ihrem Präsentationsmodus passt.

Klicken Sie auf OK, sobald Sie mit dem Thema und dem Seitenverhältnis Ihrer Präsentation zufrieden sind. Für dieses Google Präsentationen-Tutorial verwende ich das Thema Taschenbuch und das Seitenverhältnis 16: 9.

Hinweis: Motive und Seitenverhältnisse können später geändert werden, indem Sie auf Folie > Thema wechseln klicken.

Ich empfehle Ihnen, Ihre Präsentation umzubenennen, sobald Sie sich für das ursprüngliche Thema entschieden haben. Klicken Sie dazu oben links auf dem Bildschirm auf Unbenannte Präsentation und geben Sie einen neuen Namen ein.

Rename the presentation
Benennen Sie Ihre Präsentation um.

Schritt 3. Navigieren in Google Präsentationen

Sehen wir uns an, wie Sie Google Slides-Tools verwenden. Google Präsentationen funktioniert ähnlich wie Desktop-Präsentationsanwendungen. In der linken Seitenleiste von Google Präsentationen werden die von Ihnen erstellten Folien angezeigt, und im Hauptteil des Bildschirms wird die Folie angezeigt, an der Sie gerade arbeiten.

How to Use Google Slides interface
Die Benutzeroberfläche von Google Präsentationen ähnelt der von Desktop-Präsentationsanwendungen.

Für unsere Zwecke wird die erste Folie die Titelfolie sein. Um einen Titel hinzuzufügen, klicken Sie auf den gewünschten Titel und geben Sie den Titel der Präsentation ein. Sie können auch einen Untertitel hinzufügen oder leer lassen. Felder, die leer gelassen wurden, werden in der endgültigen Präsentation nicht angezeigt, sodass Sie die zusätzlichen Elemente nicht löschen müssen.

Add a title to your Google Slides presentation
Fügen Sie Ihrer Google Präsentationen-Präsentation einen Titel hinzu.

Wenn Sie Text auswählen, erscheinen neue Optionen in der oberen Symbolleiste. Die Symbole in der Mitte der Symbolleiste ermöglichen das Bearbeiten der Darstellung des Textfelds, z. B. Hintergrundfarbe und Rahmen. Die Symbole auf der rechten Seite ermöglichen die Bearbeitung des Aussehens des Textes selbst, wie Schriftart, Schriftgröße, Farbe und Stile wie fett, unterstrichen und kursiv.

How to Use Google Slides Toolbar formatting functions
1. Funktionen, die das Erscheinungsbild des Textfelds bearbeiten. 2. Funktionen, die das Aussehen des Textes bearbeiten.

1. Hinzufügen und Löschen von Folien

Sobald Sie mit dem Erscheinungsbild der Titelfolie zufrieden sind, können Sie Ihrer Präsentation mehr hinzufügen. Um neue Folien hinzuzufügen, klicken Sie auf die Schaltfläche + oben links auf dem Bildschirm. Dies erstellt eine neue Folie mit einem Titel- und Körperlayout.

Press to add a new slide
Drücken Sie "+", um eine neue Folie hinzuzufügen.

Umgekehrt können Folien gelöscht werden, indem Sie die Folie auswählen und auf Bearbeiten > Löschen klicken oder indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Folienminiatur in der Seitenleiste klicken und auf Folie löschen klicken oder einfach die Taste Entf drücken, während die Folie ausgewählt ist.

2. Hinzufügen von Text

Die neue Folie wird eine Informationsfolie sein. Fügen Sie einen Titel hinzu, der für die Informationen relevant ist, die Sie auf Ihrer Folie einfügen.

Was den Fließtext betrifft, sollten Sie einige zusätzliche Formatierungen vornehmen. Es ist schließlich eine Präsentation, und lange Absätze beeinträchtigen die Wirksamkeit des Körpers der Folie. Klicken Sie auf das Textfeld, um Textoptionen anzuzeigen, und klicken Sie dann auf Mehr, um weitere Textoptionen anzuzeigen. Auf diese Weise können Sie eine Aufzählungsliste erstellen.

Create a bulleted list by clicking More Bulleted List
Erstellen Sie eine Aufzählungsliste, indem Sie auf Mehr > Aufzählungsliste klicken.

Nachdem der Text korrekt formatiert wurde, fügen Sie der Folie Informationen hinzu. Wenn Sie das Thema, um das es in der Präsentation geht, nicht erforscht haben, verfügt Google Präsentationen über ein In-App-Recherche-Tool, das Sie über Extras > Durchsuchen aufrufen können.

Mit der Seitenleiste Durchsuchen können Sie Google in-App durchsuchen. Sie können die Suche auch so filtern, dass nur Material aus dem Web, Bildern oder Google Drive einbezogen wird. Über den Link Alle Ergebnisse auf Google anzeigen unten in der Seitenleiste gelangen Sie zu einem vollständigen Google-Suchfenster. Sie können die Links direkt in der Seitenleiste anzeigen und Links direkt aus der Seitenleiste in die Präsentation einfügen.

Get information on the topic in-app using the Explore sidebar
Informieren Sie sich mithilfe der Suchleiste in der App über das Thema In-App.

Fügen Sie die Informationen hinzu, die Sie Ihren Folien anzeigen möchten. Präsentationsnotizen können in das Feld unten eingefügt werden, um einen einfachen Zugriff auf zusätzliche Informationen zu ermöglichen, ohne die Folien zu überladen.

3. Hinzufügen von Medien

Die nächste Folie wird eine Folie mit Medienelementen sein. Da Medien zu dieser Folie hinzugefügt werden, ist das Standardlayout nicht die beste Lösung. Klicken Sie für diese Folie auf die Pfeilschaltfläche neben der Schaltfläche +, und wählen Sie ein anderes Layout für die Folie aus, am besten aus der unteren Reihe. Ich werde Bildunterschrift verwenden.

How to Use Google Slides and Select a slide layout
Wählen Sie ein Folienlayout.

Klicken Sie auf die Pfeilschaltfläche neben der Schaltfläche "+", um zusätzliche Layouts anzuzeigen.

Tipp: Layouts können später mit der Schaltfläche Layouts in der Symbolleiste geändert werden.

Sehen wir uns an, wie Sie Google Präsentationen verwenden, um Ihrer Präsentation Bilder hinzuzufügen. Um ein Bild hinzuzufügen, klicken Sie in der Symbolleiste auf die Schaltfläche Bild oder wählen Sie Einfügen > Bild.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihrer Präsentation Bilder hinzuzufügen. Sie können ein eigenes Bild von Ihrer Festplatte, Ihrem Google+ Konto oder Google Drive hochladen. Sie können ein Bild mit einer Webcam machen. oder Sie können Google, LIFE-Magazin-Fotoarchive oder Stock-Fotos im Bildbereich einfügen durchsuchen.

The Insert image panel in Google Slides
Wählen Sie eine Bildquelle aus dem Bildbereich Einfügen.

Hinweis: Achten Sie beim Herunterladen von Bildern auf Beschränkungen des geistigen Eigentums. So können Sie beispielsweise unter den Stock-Bildern die Wörter "Die angezeigten Ergebnisse sind nur für den persönlichen oder kommerziellen Gebrauch in Google Drive verfügbar und dürfen nicht unabhängig verteilt oder verkauft werden" anzeigen.

Sobald Sie das gewünschte Bild gefunden haben, klicken Sie darauf und drücken Sie Wählen (aus Archiven oder Archivbildern) oder Öffnen (aus der Upload-Option), um es in die Präsentation einzufügen. Dort kann das Bild in der Größe geändert und nach Ihren Wünschen gedreht werden.

Images may be easily resized using the anchors
Bilder können leicht mit den Ankern neben dem Foto in der Größe geändert werden.

4. Hinzufügen von Animationen

Wenn Sie Ihre Präsentation etwas aufpeppen möchten, finden Sie in Google Präsentationen einige Animationen, die Sie sowohl für Folienelemente als auch für Übergänge zwischen Folien verwenden können.

So verwenden Sie Google Präsentationen, um Ihrer Präsentation Animationen hinzuzufügen. Fügen Sie einen Übergang hinzu, indem Sie in der Symbolleiste auf die Schaltfläche Übergang klicken. Eine Animations-Sidebar wird angezeigt, und von dort aus können Sie die Animationen in Ihrer Präsentation anpassen.

Das Menü Folie steuert Animationen zwischen Folien. Es stehen sechs Übergangsoptionen zur Verfügung. Wählen Sie eine aus dem Dropdown-Menü. Sie können dann mit dem Slow-Fast-Schieberegler unter dem Dropdown-Menü die Geschwindigkeit auswählen, mit der der Übergang stattfindet. Der Schieberegler zeigt die Übergangslänge an, wenn Sie sie nach Ihren Wünschen anpassen. Übergänge können zwischen null und fünf Sekunden dauern.

Click Transition to add transitions between slides
Klicken Sie auf Übergang, um Übergänge zwischen den Folien hinzuzufügen.

Tipp: Wenden Sie Übergänge zwischen allen Folien einfach an, indem Sie in der Seitenleiste Animationen auf die Schaltfläche Auf alle Folien anwenden klicken.

Einzelne Objekte auf Folien können ebenfalls animiert werden. Wählen Sie auf der Folie ein Objekt aus, indem Sie darauf klicken, und wählen Sie in der Seitenleiste Animationen die Option Objekt zur Animation auswählen aus.

Click Select an object to animate to animate individual objects
Klicken Sie auf Ein zu animierendes Objekt auswählen, um einzelne Objekte zu animieren.

Wählen Sie einen Animationsstil aus dem ersten Dropdown-Menü. Das zweite Dropdown-Menü steuert das Umschalten einzelner Animationen. Animationen können manuell durch Auswahl der Option Beim Klicken oder automatisch durch Auswahl der Option Nach vorheriger oder Mit vorheriger Option umgeschaltet werden. Die Animationsgeschwindigkeit wird durch einen Slow-Fast-Schieberegler gesteuert.

Animations can be toggled manually or automatically
Animationen können manuell oder automatisch umgeschaltet werden.

Um eine Vorschau Ihrer Animationen anzuzeigen, drücken Sie Wiedergabe.

Schritt 4. Zusammenarbeit

Jetzt erfahren Sie, wie Sie mit Google Slides Collaboration-Funktionen arbeiten, die erstklassig sind. Da es sich um eine Web-App handelt, ist es einfach, Personen einzuladen, an der Präsentation teilzunehmen und gemeinsam daran in Echtzeit zu arbeiten, unabhängig davon, wo sich Ihre Kollegen befinden.

Um zusammenzuarbeiten, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche Teilen in der rechten Ecke des Bildschirms. Der Bildschirm Mit anderen teilen wird angezeigt und bietet verschiedene Möglichkeiten, die Präsentation zu teilen. Wenn Sie auf das Link zum Freigeben des verknüpfbaren Links klicken (es sieht wie eine Kette aus), generiert Google einen Link für Ihre Präsentation, der mit Personen über Mail, Google+, Facebook oder Twitter geteilt werden kann.

Sie können auch Personen zum Dokument Ihrer Präsentation einladen, indem Sie ihre E-Mail-Adressen (oder, wenn sie in Ihren Kontakten sind, deren Namen) im Feld Personen eingeben. Klicken Sie unten rechts auf den Link Erweitert, um alle Freigabeoptionen anzuzeigen.


Google Slides sharing settings
Wie verwendet man die Freigabeeinstellungen für Google Präsentationen.

Die Präsentation kann für die Öffentlichkeit weiter geöffnet werden, indem Sie unter dem Feld Wer hat Zugriff auf den Link Ändern klicken.  Das Fenster Link sharing wird angezeigt. Dort kann die Präsentation für Jeder mit dem Link zur Verfügung gestellt werden oder durch Klicken auf Öffentlich im Web/Public on the web öffentlich gemacht werden. Diese Optionen unterscheiden sich von bestimmten Personen, da sich niemand in ihrem Google-Konto anmelden muss, um die Präsentation anzuzeigen.

Control the privacy of the presentation
Steuern Sie die Vertraulichkeit der Präsentation, indem Sie Bearbeitungs- und Anzeigefunktionen einschränken.

Sie können die Befugnisse von Mitbearbeitern einschränken, indem Sie im Dropdown-Menü Can-View die Optionen Can view, Can comment oder Can edit options auswählen.

Sobald Sie mit den Einstellungen für die Zusammenarbeit zufrieden sind, klicken Sie Save auf die Link sharing Klicken Sie anschließend im Fenster Sharing settings auf Done button  Sie können jetzt in Echtzeit mit der Zusammenarbeit beginnen.

Schritt 5. Präsentieren Sie Ihre Google Präsentationen Präsentation

Nachdem Sie die Präsentation beendet haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Präsentieren", um anzuzeigen, was Sie haben.

A completed Google Slides presentation
Eine abgeschlossene Google Präsentationen-Präsentation.

Wenn Sie eine Präsentation ohne Internetzugang durchführen, können Sie die Präsentation als .pptx-Datei exportieren, indem Sie auf Datei> Herunterladen als> Microsoft PowerPoint klicken.

Nachdem wir nun erläutert haben, was Google Slides ist und wie Google Slides verwendet wird, können Sie leicht webbasierte Präsentationen erstellen.  Wenn Sie Google Slides verwenden, verlieren Sie möglicherweise einige Desktop-App-Funktionen, die In-App-Informationen und Fotosuchmaschinen, starke Tools für die Zusammenarbeit und die Allgegenwärtigkeit der Anwendung machen die App zu einem starken Konkurrenten der herkömmlichen Präsentations-App.

Weitere Informationen zu Google Präsentationen finden Sie in den folgenden Google Präsentationen-Tutorials:

Wenn Sie zu Beginn ein professionelles Präsentationsthema benötigen, durchsuchen Sie unsere besten Google Slides-Designs auf GraphicRiver, um ein großartiges Design zu finden.  Sie sind robust, mit vielen Designmerkmalen, schönen Grafiken und schnellem Arbeiten ausgestattet.

Wenn Sie weitere Fragen oder Vorschläge zu Google Präsentationen haben, können Sie gerne einen Kommentar hinterlassen.

Redaktioneller Hinweis: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Jahr 2014 veröffentlicht. Er wurde umfassend überarbeitet, um ihn aktuell, korrekt und auf dem neuesten Stand zu halten - mit besonderer Unterstützung von Laura Spencer.

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.