Unlimited Powerpoint templates, graphics, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Business
  2. Business
Business

Ist Ihre Nebengeschäftsidee es wert? Wie kann man es herausfinden

by
Difficulty:BeginnerLength:LongLanguages:
This post is part of a series called How to Quickly Start a Side Business (Ultimate Guide).
The Best Side Business Ideas (That You Can Do Part Time)
How to Start a Side Business - While Working a Day Job

German (Deutsch) translation by Alex Grigorovich (you can also view the original English article)

Während die meisten Unternehmer bei der Gründung eines Unternehmens All-in gehen, ist es nicht ungewöhnlich, ein Nebengeschäft zu starten. Laut einem Bericht des Global Entrepreneurship Monitor starten sechs Prozent der amerikanischen arbeitenden Bevölkerung Unternehmen, während sie in Organisationen arbeiten.  Diese Zahl mag klein erscheinen, aber angesichts der in den USA beschäftigten Bevölkerung gründen Millionen von Menschen auf der Seite Unternehmen.

Aber es gibt Risiken, Ihre kostbare Freizeit einer Nebengeschäftsidee zu widmen.  Was ist, wenn es eine falsche Idee ist? Was ist, wenn es kein Geld verdient?  Was, wenn sich herausstellt, dass Sie nicht genug Zeit haben, um an Ihrem Nebengeschäft zu arbeiten?

Is Your Side Business Idea Worth Pursuing
Ist Ihre Seite Geschäftsidee zu verfolgen (graphic source)

Deshalb solltest du am besten eine Stunde investieren, um deine Idee zu vertiefen, bevor du dein Wochenende und dein hart verdientes Gehalt dafür ausgibst.  Dieser Leitfaden und das dazugehörige Arbeitsblatt helfen Ihnen dabei, den Prozess zu begleiten.

Kostenloser PDF Arbeitsblatt Download

Laden Sie das kostenlose Side Business Idea Evaluation - Arbeitsblatt herunter, das Sie mit diesem Lernprogramm verwenden können.

Side Business Idea Evaluation - Worksheet
Side Business Idea Evaluation - Arbeitsblatt

1. Bewerten Sie Ihre Geschäftsidee

Das erste, was Sie tun können, ist, Ihre Geschäftsidee selbst zu bewerten, ohne viele externe Faktoren wie Preisgestaltung oder Marktfähigkeit zu berücksichtigen.  Hier sind einige Fragen, die Sie sich stellen können:

Wie schmerzhaft ist das Problem, das du lösen willst?

Je schmerzhafter oder dringender das Problem ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass potenzielle Kunden nach einer Lösung suchen.

Wenn Sie beispielsweise daran denken, an Wochenenden Fotograf zu werden, ist eine Ihrer Möglichkeiten, ein Haustierfotograf zu werden. Da viele Tierhalter bereits über entsprechende Kameras auf ihren Smartphones verfügen, um das Leben ihrer Haustiere zu dokumentieren, würde nur eine Minderheit diesen Service professionell durchführen lassen.

Ein Hochzeitsfotograf muss jedoch ein besonderes Ereignis festhalten, bei dem die Teilnehmer - das Paar und ihre Gäste - das Ereignis erleben, anstatt es professionell zu dokumentieren.  Hochzeiten sind in der Regel nur einmal im Leben für das Paar, so dass Fotos mit Sorgfalt gemacht werden müssen. Angesichts dieser Unterschiede lösen Hochzeitsfotografen ein dringenderes Problem als Tierfotografen.

Fragen Sie sich, welches Problem Ihre Produkte und Dienstleistungen lösen und wie frustrierend oder dringend dieses Problem ist.

Wie gut löst Ihr Produkt es?

Betrachten Sie als weitere Frage, wie gut Ihre Idee als Lösung für die Probleme Ihrer Kunden funktioniert.

Nehmen wir an, Ihr Plan ist es, nebenbei als Social Media-Assistent zu arbeiten, indem Sie Kleinunternehmern bei der Planung und Erstellung von Posts in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Instagram helfen. Sie helfen Kunden mit dem Problem, was und wann zu posten, aber leider adressieren Sie nicht unbedingt das größere Problem dahinter.

Häufig verwenden Geschäftsinhaber diese Tools, um mehr Umsatz zu erzielen oder die Markenbekanntheit zu steigern.   Wenn Sie Ihre Dienste nutzen können, um ihnen bei diesen schmerzhafteren Problemen zu helfen, können Sie einen ansprechenden Platz einnehmen und einen unentbehrlichen Dienst anbieten.

Selbst wenn Sie ein einfaches Produkt, wie z. B. ein Dekokissen, verkaufen, können Sie die Probleme Ihrer Kunden lösen.  Sie können Beispielsofasfarben auflisten oder anzeigen, die zu jedem Design passen, da Ihre Kunden wahrscheinlich nach Produkten suchen, die zu ihren vorhandenen Möbeln passen.

Sehen Sie sich Ihre Ideen für Ihre Produkte und Dienstleistungen an.  Lösen sie Kundenprobleme vollständig, lindern sie vorübergehend oder gehen sie gar nicht an? Gibt es größere oder tiefere Probleme, die Sie umfassender angehen können?

Sind die mit Ihrem Produkt verbundenen Kosten geringer als der Schmerz des Problems, das Sie lösen möchten?

Dies ist die entscheidende Frage, wenn Sie Ihre Idee zunächst bewerten.  Sind die Kosten und der Aufwand, Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu erhalten, weniger schmerzhaft als das Problem, das Sie lösen möchten?  Beziehen Sie nicht nur den Preis, sondern auch die Anstrengungen Ihres Kunden ein, um zu erfahren, wie Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen, Wartezeiten und andere Schritte nutzen, die Ihr Kunde ergreifen muss, um die Vorteile Ihres Angebots zu nutzen.

Ein Beispiel für eine Geschäftsidee, die diese Frage nicht erfüllt, ist das Ionic Ear in der TV-Show Shark Tank. Es ist im Grunde ein Bluetooth-Headset, das Sie ständig tragen können, indem Sie es chirurgisch in der Nähe Ihres Ohrs implantieren.

Das Problem, das Ionic Ear zu lösen versuchte, war die Unannehmlichkeit, mit Headset-Zubehör herumzuhantieren.  Die Lösung war jedoch kostspieliger, schmerzhafter und gefährlicher als das Problem.

Dies könnte ein extremes Beispiel sein, aber viele Unternehmer berücksichtigen nicht den Preis und Aufwand, den Kunden zahlen müssen. Wenn Ihre Geschäftsidee mehr oder größere Probleme schafft, anstatt sie zu lösen, werden Sie Schwierigkeiten haben, Verkäufe zu machen.

Wenn Sie sich die obigen Fragen gestellt haben und nicht mit Ihren Antworten zufrieden sind, versuchen Sie, über andere Geschäftsideen nachzudenken, mit denen Sie fortfahren könnten.  Hier sind einige Anleitungen, die helfen können:

Andernfalls, wenn Sie feststellen, dass Ihre Geschäftsidee ein schmerzhaftes Problem für Ihre Kunden löst und eine gute Lösung darstellt, dann machen Sie die nächsten Schritte. Es ist Zeit herauszufinden, wie gut Sie in einem Nebengeschäft arbeiten können.

2. Bewerten Sie Ihre Fähigkeiten

Jetzt ist es an der Zeit, Ihre eigenen Fähigkeiten für ein Nebengeschäft zu prüfen.  Hast du alles, was du brauchst, um loszulegen?  Sie können das mit folgenden Fragen herausfinden:

Welche Fähigkeiten werden benötigt, um dieses Geschäft zu erstellen, zu führen und zu vermarkten? Wie kompetent sind Sie in diesen Fähigkeiten?

Beginnen Sie damit, alle Aufgaben aufzulisten, die zum Starten des Unternehmens erforderlich sind, sowie die Ausführung und den Versand jeder Bestellung.  Weißt du, wie man diese Dinge macht?

Wenn es Aufgaben gibt, die Sie noch nicht können, wie zum Beispiel die Annahme von Online-Zahlungen oder die Erstellung einer Facebook-Seite, können Sie diese Dinge selbständig nachschlagen und lernen?

Wenn es noch Dinge gibt, die Sie lernen müssen, finden Sie heraus, ob diese Fähigkeiten nur ein paar Minuten Ihrer Zeit benötigen oder wenn Sie tatsächlich regelmäßige Lernstunden für sie widmen müssen.  Für Fähigkeiten, die ernsthafteres Lernen erfordern, wie zum Beispiel Online-Anzeigen gewinnbringend zu kaufen oder professionelle Fotos von Ihren Produkten zu machen, sehen Sie, ob Sie es sich leisten können, diese Fähigkeiten zu studieren oder besser jemanden einzustellen, der Ihnen hilft.

Wie viel Zeit wird benötigt, um dieses Geschäft zu erstellen?

Wie viel Zeit wird jede Woche benötigt, um das Geschäft zu führen und zu vermarkten? Wie viel Zeit können Sie sich leisten? Sei dabei realistisch, indem du deine Energielevel während der Woche beobachtest.

Selbst wenn Sie nach jedem Arbeitstag drei Stunden Zeit haben, sind Sie vielleicht zu müde, um all diese Stunden für Ihre Nebengeschäfte zu nutzen. Berücksichtigen Sie auch Ihre persönlichen Verpflichtungen. Work-Life-Balance wird schwer zu erreichen sein, sobald Sie anfangen, an Ihrem Nebengeschäft zu arbeiten.

Hier sind einige Tutorials, die Sie verwenden können, um es herauszufinden:

Wie viel Geld wird benötigt, um dieses Geschäft zu erstellen?

Abgesehen von der Anfangsinvestition, die Sie tätigen müssen, wie viel Geld ist erforderlich, um das Geschäft jede Woche zu führen und zu vermarkten? Wie lange können Sie es sich leisten, das Geschäft angesichts dieser Ausgaben aufrechtzuerhalten? Was noch wichtiger ist, überlegen Sie, wie schwierig es für Sie ist, diese Mittel regelmäßig zu erwerben. Dieses Geld zu investieren ist eine Art Opfer - egal, ob Sie es aus Ersparnissen herausnehmen, es sich leihen oder Mittel, die Sie normalerweise zur Erholung verwenden, wieder verwenden. Verstehen Sie, ob Sie bereit sind, dieses Opfer zu bringen.

3. Untersuchen Sie den Markt

Sobald Sie eine Bestandsaufnahme der Fähigkeiten und Ressourcen erstellt haben, die Sie benötigen, um Ihr Nebengeschäft zu starten, ist es an der Zeit, eine Bestandsaufnahme der anderen Seite der Transaktion zu machen - Ihrer Zielkunden. Machen Sie sich ein klares Bild davon, wer Ihre Kunden sind. Diese Tutorials können Ihnen helfen, sie im Detail zu beschreiben:

Als nächstes überlegen Sie, wie wahrscheinlich es ist, dass Sie ein profitables Geschäft mit diesen Kunden haben.

Verfügen sie über ein verfügbares Einkommen für Ihre Produkte oder Dienstleistungen?

Es gibt einen Grund, warum CEOs teurere Anzüge als Praktikanten tragen - sie haben ein höheres verfügbares Einkommen. Aus diesem Grund wäre es nicht sinnvoll, ein Nebengeschäft mit maßgeschneiderten Anzügen für Einsteiger zu führen. Ist Ihre Geschäftsidee etwas Ähnliches?  Wenn das der Fall ist, können Sie ein anderes Kundensegment wählen?

Nehmen wir an, Ihre ursprüngliche Idee war es, Fortsetzungsschreiben an Arbeitslose zu verkaufen.  Dies bedeutet, dass Ihr Zielkunde wahrscheinlich nicht viel Einkommen hat. Ziehen Sie in Erwägung, das Programm auf Profis umzustellen, die auf eine höher bezahlte Position wechseln möchten.

Wie groß ist Ihre Kundenbasis?

Ihr Zielkundenstamm sollte so breit sein, dass Sie genügend Umsatz erzielen, um Ihre Ziele zu erreichen.  Wenn Sie schließlich ganztägig an Ihrem Nebengeschäft arbeiten möchten, benötigen Sie einen größeren Kundenstamm, als wenn Sie nur mit sporadischen Verkäufen zufrieden wären, um Ihr Einkommen zu steigern.

Um Ihre Kundenbasis einzuschätzen, gehen Sie zurück zu Ihrer Beschreibung Ihres Zielkunden.  Gibt es Statistiken, mit denen Sie herausfinden können, wie viele von ihnen in den Zielregionen enthalten sind? Sie können diese finden, indem Sie eine einfache Google-Suche durchführen.   Wenn Sie in Melbourne auf Gastfamilien abzielen, können Sie eine Suche wie die folgende durchführen, die einige Nachrichtenartikel und Regierungsstatistiken enthält: 

Statistics search
Statistiksuchen bei Google.

Wenn Ihre demografischen Daten zu ihrem Beruf gehören, können Sie auch einen Kostenvoranschlag erstellen, indem Sie eine erweiterte Suche auf LinkedIn ausführen. Sie können nach Branche und Standort suchen und zusätzliche Keywords auswählen.  Die Anzahl der Ergebnisse kann Ihnen einen guten Überblick über Ihren Kundenstamm geben.

Advanced search on LinkedIn
Erweiterte Suche auf LinkedIn.

Denken Sie daran, mit Ihren Schätzungen vorsichtig zu sein, so dass Sie nicht mit der Antwort enttäuscht werden, wenn Sie mit dem Marketing beginnen.  Natürlich ist es immer noch möglich, ein profitables Nebengeschäft zu betreiben, das auf einen kleinen Kundenstamm abzielt - es begrenzt nur Ihre Skalierbarkeit.

Wie schwierig wird es sein, diese Kunden zu erreichen?

Einige Kunden sind leichter zu erreichen als andere, wodurch sie leichter zu verkaufen sind. Wenn Sie zum Beispiel ein Life Coach sein wollen, der auf CEOs von Fortune 500-Unternehmen abzielt, sollten Sie wissen, dass es schwieriger ist, direkten Kontakt zu anderen Märkten zu haben, z. B. Inhabern von kleinen Unternehmen, Hochschulprofessoren oder Handelsvertretern. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es unmöglich ist.  Haben Sie für schwer erreichbare Kunden ein "In", das Ihnen Zugang zu ihrer Zeit und Aufmerksamkeit bietet?

Haben Sie mehrere direkte Konkurrenten?

Normalerweise sehen wir Wettbewerb als eine schlechte Sache, aber wenn es genug ähnliche Geschäfte gibt, die gedeihen, bedeutet das, dass es einen gesunden Markt dafür gibt. Wenn Sie an einige direkte Konkurrenten denken, ist das ein gutes Zeichen.

4. Testen Sie die Gewässer

Wenn Sie mit Ihren Antworten auf die obigen Fragen zufrieden sind, ist es Zeit, über die Theorie hinauszugehen und Maßnahmen zu ergreifen. Sie können dies tun, indem Sie Ihre Nebengeschäftsidee auf folgende Weise testen:

Schritt 1: Feedback zu Ihrer Geschäftsidee

Suchen Sie nach Online-Communities in Facebook-Gruppen, LinkedIn-Gruppen und Diskussionsforen, auf denen Ihre Zielkunden wahrscheinlich posten werden. Erzählen Sie ihnen von Ihrer Idee, ein Nebengeschäft zu starten und fragen Sie, was sie davon halten.

Gehen Sie noch tiefer und fragen Sie, ob Sie bereits bei Unternehmen wie Ihrem gekauft haben und wie ihre Erfahrung war.  Dadurch können Sie wertvolle Anpassungen an Ihrer Idee vornehmen, basierend auf dem, was Ihre Zielkunden tatsächlich denken.

Schritt 2. Führen Sie einen begrenzten Verkaufslauf durch

Nichts schlägt Ihre Geschäftsidee, als zu versuchen, tatsächliche Verkäufe zu machen. Wenn es sich um ein Produkt handelt, stellen Sie ein oder zwei Artikel zum Verkauf an die Zielgruppe auf. Wenn es sich um einen Service handelt, bieten Sie eine eingeschränkte Version an. Die folgenden Handbücher geben Ihnen Anregungen, wie Sie dies tun können:

Indem Sie Ihre Idee in die Freiheit entlassen, können Sie konkretere Rückmeldungen zu den Elementen erhalten, die Sie ändern sollten, bevor Sie Ihre gesamte Zeit und Ihr Geld für einen Start investieren.

Fehlerfreie Side Business-Ideen

Indem Sie die oben genannten Fragen beantworten und einige Verkaufstests durchführen, werden Sie eine Vorstellung von den möglichen Herausforderungen haben, mit denen Ihr Nebengeschäft konfrontiert sein wird. Noch wichtiger ist, dass Sie diese Herausforderungen verstehen werden, lange bevor Sie mit der Umsetzung Ihrer Idee in Ihrer Freizeit All-In gehen.

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.