Unlimited PowerPoint templates, graphics, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Business
  2. Funding

Wie kann man ein Darlehen für kleine Unternehmen erhalten (Einfacher Finanzierungsleitfaden)

by
Difficulty:BeginnerLength:LongLanguages:

German (Deutsch) translation by Alex Grigorovich (you can also view the original English article)

Manchmal müssen Sie investieren, wenn Sie Ihr kleines Unternehmen auf die nächste Stufe heben möchten, und ein Darlehen für kleine Unternehmen kann ein guter Weg sein, diese Ziele zu erreichen.

Aber wie bekommen Sie einen Kredit? Welche verschiedenen Arten von Darlehen stehen zur Verfügung und wie entscheiden Sie, welches für Sie das richtige ist? Wie finden Sie heraus, ob Sie sich qualifizieren und sich dann erfolgreich bewerben?

Ich werde all diese Fragen in diesem Tutorial beantworten. Lesen Se also weiter, um herauszufinden, was Sie wissen müssen, um die Finanzierung von Kleinunternehmen erfolgreich zu sichern.

How to Get a Small Business Loan
Wie bekomme ich ein Darlehen für kleine Unternehmen. (Grafik)

1. Verstehen Sie die verschiedenen Arten der Finanzierung von Kleinunternehmen

Beginnen wir mit der Abdeckung der Landschaft der Finanzierung von Kleinunternehmen. Welche Art von Darlehen können Sie erhalten und welche Eigenschaften haben sie?

Traditionelle Bankdarlehen

Dies ist die einfache Art von Vanille-Darlehen: Sie gehen zu Ihrer Bank, fragen nach dem Betrag, den Sie benötigen, und wenn Sie deren Kriterien erfüllen, erhalten Sie das Geld. Anschließend leisten Sie regelmäßige Zahlungen, um den Restbetrag zuzüglich Zinsen über einen vereinbarten Zeitraum abzuzahlen.

Diese Darlehen sind ideal für die Finanzierung eines bestimmten neuen Projekts, eines bestimmten Gebäudes, einer bestimmten Ausrüstung oder einer bestimmten Produktentwicklung. Der Hauptnachteil ist, dass es sehr schwierig sein kann, sich für sie zu qualifizieren, und dass Sie häufig eine lange Erfolgsgeschichte in Bezug auf die Rentabilität vorweisen müssen, bevor die Bank ein Risiko für Ihr Unternehmen eingeht. Banken sind oft auch nicht daran interessiert, kleine Beträge an sehr kleine Unternehmen zu verleihen. Viele von ihnen haben eine andere Definition dessen, was ein kleines Unternehmen ist.

Von der Regierung unterstützte Kredite

Einige Regierungen bieten spezielle Darlehensprogramme an, um kleinen Unternehmen zu helfen. In den USA beispielsweise führt die Small Business Administration (SBA) verschiedene Darlehensprogramme durch. Sie leihen tatsächlich nicht bei der Regierung - Sie leihen immer noch bei einer Bank, aber die SBA garantiert einen Teil Ihres Kredits, wodurch es einfacher wird, sich zu qualifizieren und einen niedrigeren Zinssatz zu erzielen. Dies ist eine Möglichkeit, Banken zu ermutigen, Kredite an kleine Unternehmen zu vergeben.

Dies ist eine gute Option, wenn es in Ihrem Land verfügbar ist und Sie die Anforderungen erfüllen (als Beispiel finden Sie hier die Anforderungen für das allgemeine Darlehensprogramm für Kleinunternehmen der SBA). Sie müssen die manchmal komplexen Anforderungen der Regierung durchgehen, einen umfassenden Antrag zusammenstellen und dann auf die Bearbeitung warten, damit es etwas länger dauern kann.

Kreditlinien

Eine Kreditlinie ist eine gute Option zur Deckung der laufenden Ausgaben. Es ist ein bisschen wie mit einer Kreditkarte: Sie haben Zugriff auf einen bestimmten Geldbetrag und können bis zu diesem Limit Kredite aufnehmen. Sie zahlen nur Zinsen für das Geld, das Sie ausleihen, nicht den gesamten Betrag der Kreditlinie. Aber wie bei Kreditkarten können die Zinssätze oft höher sein als bei herkömmlichen Krediten, und es kann leicht sein, über den Kopf zu kommen.

Alternative Kreditgeber

Da es für viele kleine Unternehmen schwierig ist, traditionelle Bankdarlehen zu erhalten, sind alternative Kreditgeber auf den Markt gekommen. Oft werden diese Kredite rein online bearbeitet, und die Zulassungsvoraussetzungen können weniger streng sein. Der Nachteil ist jedoch, dass die Zinssätze oft viel höher sind.

Peer-to-Peer-Kredite sind ebenfalls eine Option. In diesem Fall gehen Sie zu einer Website und leihen sich von anderen Personen aus, die sich auf der Website angemeldet haben. Oft wird Ihr Kredit auf viele verschiedene Personen aufgeteilt. Wenn Sie beispielsweise 1.000 USD ausleihen, leihen Sie möglicherweise 10 USD von 100 verschiedenen Personen aus, sodass das Ausfallrisiko für jeden einzelnen Kreditgeber geringer ist.

Merchant Cash Advances oder Factoring

Mit diesen Optionen können Sie kurzfristige Liquiditätsengpässe abdecken, indem Sie Vorauszahlungen auf der Grundlage Ihrer zukünftigen Verkäufe erhalten. Wenn Sie also innerhalb von drei Monaten eine Zahlung von 1.000 USD von einem Kunden haben, können Sie dieses Geld sofort erhalten - natürlich abzüglich Zinsen und Gebühren.

2. Warum möchten Sie ausleihen?

Sobald Sie die Arten von Darlehen verstanden haben, besteht der erste Schritt darin, klar zu machen, wofür Sie das Darlehen verwenden werden. Ist es für ein bestimmtes Projekt? Möchten Sie Ihre Räumlichkeiten erweitern oder mehr Ausrüstung oder Inventar kaufen? Vielleicht möchten Sie neue Mitarbeiter einstellen oder haben nur zusätzliche Mittel zur Verfügung, um mögliche Defizite im Cashflow zu decken.

Wenn Sie genau wissen, wofür Sie das Geld benötigen, können Sie entscheiden, wie viel Sie benötigen und welche Art von Darlehen für Sie geeignet ist.

Wie bereits in früheren Tutorials erwähnt, sollten Sie einen Geschäftsplan haben, auch wenn es sich nur um einen informellen handelt, damit Sie Ihre Ziele verfolgen können. Wenden Sie sich jetzt darauf zurück und stellen Sie sicher, dass das Darlehen, das Sie aufnehmen, Ihnen hilft, eines Ihrer Kernziele zu erreichen. Schulden können teuer und riskant sein. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sie für etwas tun, das für Ihre Geschäftsstrategie wesentlich ist.

Wir haben viele weitere Tutorials zur Geschäftsplanung, die Sie lesen können, z. B. Wie Sie einen Geschäftsplan erstellen und wie Sie ein Finanzmodell für Ihr Unternehmen erstellen.

3. Wie viel brauchen Sie?

Jetzt ist es Zeit herauszufinden, wie viel Sie ausleihen müssen.

Wenn Sie Geld für ein bestimmtes Projekt leihen oder an einem neuen Produkt arbeiten, müssen Sie einen umfassenden Budgetplan erstellen, der die verschiedenen direkten und indirekten Kosten berücksichtigt, die damit verbunden sind. Unser Tutorial 6 Schritte zur Budgetplanung für professionelle Projektschätzungen richtet sich an Freiberufler, aber die Schritte gelten auch für kleine Unternehmen.

Der Schätzprozess für den Kauf neuer Geräte oder Bestände sollte einfacher sein: Erforschen Sie einfach die Kosten für das, was Sie kaufen müssen. Für die Einstellung von Mitarbeitern ist dies ebenfalls recht einfach. Vergessen Sie jedoch nicht, dass Sie zusätzlich zum Gehalt des neuen Mitarbeiters Extras wie Lohnsteuern und Leistungen an Arbeitnehmer berücksichtigen müssen.

Natürlich können Sie möglicherweise nicht so viel bekommen, wie Sie brauchen. Später werden wir sehen, ob Sie es sich leisten können, so viel zu leihen, und ob Sie sich qualifizieren. Dazu müssen wir jedoch die verfügbaren Zinssätze verstehen.

4. Erforschen Sie den Markt

Um eine Vorstellung davon zu bekommen, was wir uns leisten können, müssen wir wissen, welche Bedingungen wir erwarten können. Die Zinssätze variieren stark in verschiedenen Ländern und auch innerhalb desselben Landes über verschiedene Zeiträume. Daher ist es am besten, Ihre eigenen Untersuchungen durchzuführen, um die aktuellsten Zahlen zu erhalten.

Preisvergleichs-Websites sind ein guter Anfang. In den USA können Sie beispielsweise auf der Seite von NerdWallet nach Darlehen für kleine Unternehmen suchen. Sie geben einige Details zu Ihrem Unternehmen und Ihren Finanzen ein und erhalten einige Beispielzinssätze von verschiedenen Anbietern. Ähnliche Websites sind in verschiedenen Ländern verfügbar. In Großbritannien können Sie beispielsweise MoneySupermarket verwenden und in Australien können Sie InfoChoice ausprobieren.

Manchmal handelt es sich bei den von diesen Websites angebotenen Zinssätzen möglicherweise nur um Schätzungen, und häufig ist der Bereich recht breit. Daher lohnt es sich auch, einzelne Kreditgeber zu kontaktieren, um sich ein Bild von den genaueren Zinssätzen zu machen, die Sie in Ihrer speziellen Situation erwarten können.

Alternative Kreditgeber sind häufig auch nicht in den Preisvergleichs-Websites enthalten. Gehen Sie daher separat zu ihren Websites. Versuchen Sie für Peer-to-Peer-Kredite Prosper oder Lending Club. Für alternative Online-Kreditgeber sind Kabbage und Fundation einige Beispiele. Versuchen Sie RapidAdvance, um Bargeldvorschüsse von Händlern zu erhalten. Informationen zu Factoring-Unternehmen finden Sie in der Liste am Ende dieses Artikels.

Das Ziel hier ist es, eine Vorstellung davon zu bekommen, welchen Zinssatz Sie für die Art des gewünschten Kredits erwarten können. Die endgültige Rate kann unterschiedlich sein, sobald Sie den Antrag ausgefüllt und alle Ihre Informationen angegeben haben. Diese Phase sollte Ihnen jedoch zumindest eine Vorstellung geben.

5. Wie viel können Sie sich leisten?

Jetzt, da Sie wissen, wie viel Sie ausleihen möchten und wie hoch Ihr Zinssatz sein könnte, können Sie herausfinden, wie viel Sie sich tatsächlich ausleihen können.

Es gibt viele kostenlose Kreditrechner online, so dass Sie wählen können, was Sie wollen. Die von Shopify bereitgestellte ist eine gute, einfache Option. Geben Sie einfach Ihren Darlehensbetrag, den Zinssatz und die Laufzeit des Darlehens in Jahren ein und erfahren Sie, wie hoch Ihre monatlichen Zahlungen sein werden und wie viel Sie an Zinsen zahlen werden.

Wenn Sie beispielsweise fünf Jahre lang 10.000 US-Dollar zu 8% Zinsen ausleihen, betragen Ihre monatlichen Zahlungen 202,76 US-Dollar und Sie zahlen insgesamt 2.165,84 US-Dollar.

Jetzt müssen Sie zu den Finanzen Ihres Unternehmens zurückkehren und sehen, wie sich diese beiden Zahlen auswirken werden. Können Sie sich zunächst die monatlichen Zahlungen leisten? Wie stark werden diese monatlichen Zahlungen in Höhe von 202,76 USD Ihren Cashflow belasten? Und wie werden sich die Gesamtzinskosten von 2.165,84 USD auf Ihre längerfristigen Prognosen auswirken? Wird das neue Projekt oder Wachstum, in das Sie investieren, genug Gewinn generieren, um diese Kosten auszugleichen?

Seien Sie hier realistisch und konservativ in Ihren Prognosen. Schulden können eine nützliche Möglichkeit sein, ein Unternehmen zu finanzieren, aber sie können auch lähmend sein, wenn Sie mehr übernehmen, als Sie sich bequem leisten können. Stellen Sie also sicher, dass das Darlehen sowohl im schlimmsten als auch im besten Fall erschwinglich ist.

6. Qualifizieren Sie sich?

Der nächste Schritt ist zu sehen, ob Sie sich für das Darlehen qualifizieren. Kreditgeber stellen ihre spezifischen Zulassungsvoraussetzungen häufig nicht online, damit Sie sie überprüfen können, da sie jeden Kreditantrag gerne einzeln bewerten und mehrere Faktoren berücksichtigen. Daher kann es schwierig sein zu wissen, ob Sie sich qualifizieren, bis Sie den Antrag stellen.

Im Folgenden finden Sie einige allgemeine Richtlinien, wie Sie sich für einen Bankkredit qualifizieren können:

  • Ein sehr guter persönlicher Kredit-Score und im Idealfall auch ein starker Geschäftskredit.
  • Eine etablierte Erfolgsbilanz, die zumindest über mehrere Jahre hinweg finanzielle Stabilität zeigt.
  • Ein detaillierter Geschäftsplan.
  • Eine Form von Sicherheiten - Immobilien mit realem, materiellem Wert, auf die die Bank Anspruch erheben kann, wenn Sie die Zahlungen nicht aufrechterhalten.

Die Anforderungen an Staatskredite sind normalerweise ähnlich, aber nicht ganz so streng. Alternative Kreditgeber haben oft viel geringere Anforderungen, so dass es viel einfacher ist, sich zu qualifizieren. Deshalb berechnen sie normalerweise höhere Zinssätze.

7. Organisieren Sie sich und machen Sie Ihren Pitch

Die Beantragung eines Darlehens erfordert häufig viele Unterlagen. Alternative Kreditgeber machen es einfacher, aber sie müssen noch einige finanzielle Erfolge vorweisen. Und Banken oder Regierungsbehörden benötigen die vollständigen Arbeiten: Finanzberichte, einen detaillierten Geschäftsplan, Steuererklärungen, persönliche und geschäftliche Kreditberichte und häufig rechtliche Dokumente wie Ihre Satzung oder Kopien der Lizenzen, die Sie für Ihre Geschäftstätigkeit benötigen .

Wenn Sie dabei Hilfe benötigen, lesen Sie die folgenden Tutorials:

Wenn Sie es dann mit einem alternativen Kreditgeber zu tun haben, können Sie den gesamten Prozess normalerweise online abschließen. Bei einer Bank, einer Kreditgenossenschaft oder einem anderen traditionellen Kreditgeber müssen Sie sich jedoch persönlich treffen und sie davon überzeugen, Ihnen Kredite zu gewähren.

Es ist wichtig, hier das richtige Gleichgewicht zwischen Leidenschaft für Ihr Unternehmen und realistischen Aussichten, Risiken und Verantwortlichkeiten zu finden.

Gehen Sie vor allem nicht so vor, als würden Sie um einen Gefallen bitten. Banken tun im Allgemeinen keinen Gefallen. Präsentieren Sie es ihnen stattdessen als gute Geschäftsmöglichkeit. Zeigen Sie ihnen, dass die Gewährung dieses Darlehens für sie ein gutes Geschäft ist. Sie sind zuverlässig, gut organisiert und zahlen ihr Geld mit Zinsen zurück und sind in den kommenden Jahren ein guter Kunde.

Weitere Präsentationstipps finden Sie in den folgenden Tutorials:

Ein professionelles Aussehen ist ebenfalls wichtig. Daher möchten Sie einige professionelle Präsentationsvorlagen wie die auf Envato Market.

Mit all den Recherchen, die Sie bis zu diesem Zeitpunkt durchgeführt haben, sind Sie gut auf den Erfolg vorbereitet. Gehen Sie also mit Zuversicht an den Bewerbungsprozess heran.

Abschluss

In diesem Tutorial haben Sie gelernt, wie Sie ein Darlehen für kleine Unternehmen erhalten.

Sie haben die verschiedenen Optionen gesehen, die Ihnen zur Verfügung stehen, und haben herausgefunden, wie das Darlehen zu Ihrer Geschäftsstrategie passt, welche Bedingungen Sie von verschiedenen Anbietern erwarten können und wie viel Sie sich leisten können, um Kredite aufzunehmen. Außerdem haben Sie einige Tipps zur effektiven Präsentation für den von Ihnen ausgewählten Kreditgeber erhalten. Sie können jetzt einen Kredit für kleine Unternehmen beantragen und sichern.

Wie wir alle wissen, können Schulden riskant sein, aber Risiken bestehen überall, wenn Sie ein kleines Unternehmen führen. Das Wichtigste ist, sie effektiv zu verwalten.

Wenn Sie die hier gewonnenen Erkenntnisse anwenden und den gesamten Prozess der Entscheidung durchlaufen, welches Darlehen für Sie geeignet ist und wie viel Sie sich realistisch leisten können, sind Sie gut positioniert - nicht nur, um sich für das gewünschte Darlehen zu qualifizieren, sondern auch auch, um die Rückzahlungen im Auge zu behalten und Ihr Geschäft gesund zu halten und zu wachsen.

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.